Home » News » iPhone mit gesprungenem Display: Fachgerechte Reparatur auch ohne Apple

iPhone mit gesprungenem Display: Fachgerechte Reparatur auch ohne Apple

Das iPhone ist durchaus ein schickes Gerät. Einen Großteil der Optik macht das verwendete Glas aus, das vor allem an der Front zu sehen ist. Aber genau das ist anfällig für Risse, weil Glas eben spröde ist. Eine Reparatur von Apple gibt es in den meisten Fällen nicht auf Garantie, weil Glasbruch selbstverschuldet ist. Ist guter Rat teuer?

iPhone mit defektem Bildschirm, Bild: CC0

iPhone mit defektem Bildschirm, Bild: CC0

Die sogenannte Spinnennetz-App

Es gibt für so gut wie alles eine App, auch für die Spinnennetz-Optik. Das würde man im Sinne des Galgenhumors sagen, aber unschön ist es natürlich dennoch. Dabei ist es schnell passiert: Einmal nicht aufgepasst und das Smartphone fällt ungünstig zu Boden. Das Glas splittert und das Ergebnis sieht dann so aus wie auf dem Bild.

Das ist für die Funktion in den meisten Fällen kein Problem. Das Glas ist oben und soll alle anderen Komponenten schützen. Der Touch-Sensor ist unter dem Glas, genauso wie der Bildschirm an sich auch. Dennoch gibt es eine gewisse Verletzungsgefahr und das Konstrukt ist nicht mehr so stabil wie es einmal war – denn das Glas hat auch tragende Aufgaben.

Reparatur, aber wo?

Apple ist für seinen guten Support bekannt, ein gesprungenes Display gehört aber nicht zu den Unfällen, die im Rahmen der Garantie abgedeckt werden, weil der Schaden selbstverschuldet ist. Helfen kann vielleicht AppleCare+, aber wer die Versicherung nicht abgeschlossen hat, muss die Reparatur selbst zahlen. Außerdem fände dies in einem Apple Store statt, der aber in Deutschland eher rar gesät ist. Bei der iPhone Reparatur Dortmund kann man auf schnelle und unkomplizierte Hilfe hoffen.

Angeboten werden Display-Reparaturen für das iPhone ab 4 und bis hin zur aktuellen Generation, dem iPhone 7. Darüber hinaus können auch iPads geflickt werden und Geräte von anderen Herstellern. Die Reparatur ist dabei kostengünstig und findet mit Original- oder OEM-Ersatzteilen durch lizenzierte Techniker statt. Das Beste: Man kann das reparierte Smartphone in den meisten Fällen schon nach 30 Minuten wieder mit nach Hause nehmen.

iPhone mit gesprungenem Display: Fachgerechte Reparatur auch ohne Apple
1 (20%) 1 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.