Home » News » iPhone X: Mit schicker Hülle gegen raue Bedingungen

iPhone X: Mit schicker Hülle gegen raue Bedingungen

Das iPhone X ist zweifelsfrei ein schickes und tolles Smartphone. Apple hat sich beim Design wieder auf alte Tage zurückbesonnen und auch die Rückseite mit Glas ausgestattet – das sieht zweifelsfrei gut aus und erlaubt kabelloses Aufladen. Es macht das Smartphone aber auch anfällig für Stürze.

Glasfläche hat sich verdoppelt

Gegenüber iPhone 5, 5s, 5c, 6, 6s und 7 (und jeweils der Plus-Versionen) hat sich die Glasfläche beim iPhone X verdoppelt. Nicht nur vorne, sondern auch auf der Rückseite verwendet Apple nun Glas. Das hilft bei Stürzen nicht unbedingt, denn Glas ist Glas und somit spröde – fällt es zu Boden, wird es mit großer Wahrscheinlichkeit brechen.

Wer das verhindern möchte, dem sei ein Case empfohlen. Denn eine Reparatur ist ziemlich teuer, gerade wenn es die Rückseite betrifft, ruft Apple unvernünftige Kosten auf, da im Grunde genommen das gesamte Gerät getauscht wird. Eine edle iPhone X Ledertasche hingegen ist schon für 35 Euro zu haben und kann die Stürze abwehren – und sieht dabei noch hübsch aus.

Wie macht die Tasche das?

Nackt ist das iPhone auf sich allein gestellt. Lediglich ein Rahmen aus Edelstahl kann dabei helfen, die Energie beim Sturz aufzunehmen, aber dafür muss das Smartphone auch auf die Seite fallen. Jedem, dem schon mal ein Brot heruntergefallen ist, weiß, dass das nur sehr selten der Fall ist. Das Glas steht unter Spannung, was es anfällig macht. Mit der Tasche, die das iPhone X umschließt, wird das Problem behoben.

Denn die Tasche ist elastisch und kann den größten Teil der Aufprallenergie selbst aufnehmen. Das bedeutet, dass nur ein Bruchteil der Energie überhaupt bis zum Smartphone durchdringt, weshalb das Apple-Phone dann geschützt ist.

Man kann dann zwar nicht mehr das durchdachte Design bewundern – aber dafür handelt es sich um einen Investitionsschutz: Nicht wenige verkaufen das iPhone nach Benutzung wieder, um so ein Startkapital für die kommende Generation zu haben. Schäden jedweder Art schmälern natürlich den Wert. Ein Case hilft wirkungsvoll und kostengünstig, Schäden und Kratzer zu vermeiden.

Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.