Home » Apple » Aus skurrilem Grund: Apple Store in Chicago wurde abgesperrt

Aus skurrilem Grund: Apple Store in Chicago wurde abgesperrt

Weite Teile rund um den Apple Store am Chicago River mussten vor kurzem abgesperrt werden. Für Passanten herrschte Gefahr durch herabfallende Schneemassen. Dies berichtete ein lokaler Blog.

Apple: Dachheizung benötigte noch “Fine-Tuning”

Eigentlich sollte man beim Konzipieren eines Stores in der Stadt Chicago durchaus im Hinterkopf haben, dass es in den Wintermonate auch einmal kälter werden kann. In diesen Tagen herrschen in der Großstadt immerhin eisige Temperaturen im zweistelligen Minusbereich. Dass es hier zu Schneeansammlungen auf den Dächern kommt, ist absehbar. Das hat Apple beim Bau natürlich mitbedacht, allerdings fiel die Dachheizung aus.

Ein Apple Sprecher hat dies als Reaktion auf die Medienberichte bekannt gegeben. Das Dache verfüge selbstredend über eine Heizung zum Schmelzen von Eis und Schnee. Diese benötige allerdings noch ein gewisses Fine-Tuning. Man gehe von einem temporären Problem aus, so Apple im Statement.

Der besagte Apple Store war bereits bei der Eröffnung in allen Medien. Damals wurde über das ziemlich spezielle Design berichtet. Das Dach des Ladens ist nämlich ein großer Nachbau des Macbook Air Display. Von oben sieht man eine silberne zu den Seiten abgerundete Fläche mit weißem Apple Logo in der Mitte. Aus der Vogelperspektive kann man fast nicht anders, als sich an das MacBook erinnert fühlen.

Der Apple Store zählt zweifelsohne zu den schönsten und spektakulärsten Apfel Läden weltweit. Nicht nur die Location, sondern auch das Design macht extrem viel her. Eddy Cue, Angela Ahrendts und sogar der CEO Tim Cook waren bei dessen Eröffnung vor Ort. Cook gab damals ein Interview, in welchem er die Absicht der Apple Stores erklärte: Nicht nur verkaufen, sondern dem Kunden helfen.

Aus skurrilem Grund: Apple Store in Chicago wurde abgesperrt
3.85 (76.92%) 13 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*