Home » Mac » iFixit-Teardown: Apple MacBook Pro 13 Zoll 2019

iFixit-Teardown: Apple MacBook Pro 13 Zoll 2019

In dieser Woche haben die Experten von iFixit das Apple MacBook Pro mit 13 Zoll Display Modelljahr 2019 auseinandergenommen. Das Basismodell hat eine eingelötete SSD, modulare Anschlüsse und einen größeren Akku.

Im Vergleich zum 2016er MacBook Pro ohne Touch Bar stellte iFixit einige positive Punkte fest.

Pluspunkte 2019er MacBook Pro 13 Zoll

Apple setzt bei Thunderbolt und den Kopfhöreranschlüssen auf modulare Komponenten. Das Kopfhörerbuchsenmodul beinhaltet das Mikrofon und einen Touch ID-Anschluss. Die Modulbauweise erlaubt es genannte Bauteile zu reparieren, ohne dass das Mainboard ausgetauscht werden muss.

Der Akku hat mit 58,2 Kilowattstunden eine geringere Kapazität als das 2016er MacBook Pro ohne Touch Bar, die sich auf 54,5 Kilowattstunden belief. Das Upgrade der Touch Bar und T2-Sicherheitschip benötigen mehr Strom und erklärt die höhere Akkukapazität. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu zehn Stunden.

Minuspunkte

Als dicksten Minuspunkt sieht iFixit die SSD, die mit dem angelöteten Arbeitsspeicher verbunden und eingelötet ist. Bei den Heatpipes scheint Apple die Zahl reduziert zu haben, doch den Experten nach sei die Leistung weiterhin gleich. Der Lautsprecher erfuhr eine deutliche Verkleinerung und iFixit zeigt sich skeptisch ob die Klangqualität gegenüber dem Vorgänger gleich geblieben ist.

Das Notebook ist im Keyboard Service-Programm aufgenommen worden, da es wie die Bastler herausfanden über die gleiche überarbeitete Butterfly-Tastatur verfügt wie das diesjährige 15 Zoll MacBook Pro.

Basierend auf ihren “Teardown” erreichte das Apple MacBook Pro 2019 bei der Reparaturfähigkeit eine 2 von 10 und ist der gleiche Wert wie das Modell ohne Touch Bar aus dem Jahr 2016. Der vollständige iFixit-Teardown kann auf deren Website nachgelesen werden.

iFixit-Teardown: Apple MacBook Pro 13 Zoll 2019
4.09 (81.82%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.