Home » Apple » Apple News Plus startet in Australien und Großbritannien

Apple News Plus startet in Australien und Großbritannien

Der Newsdienst Apple News Plus ist in Australien und Großbritannien gestartet, wie der Konzern aus Cupertino am gestrigen Montag mitteilte.

Die Nutzer erhalten gegen eine geringe monatliche Gebühr einen Zugriff auf über 150 Publikationen an Zeitschriften und Magazinen.

Was kostet Apple News Plus?

In Großbritannien kann Apple News Plus für 9,99 Britische Pfund und in Australien für 14,99 US-Dollar pro Monat gebucht werden. Britische Kunden können sich freuen, da sie mit dem Newsdienst auf bekannte Publikationen wie Elle UK, The Times, The Sunday Times, Empire oder Cyclist zugreifen können.

Australische Kunden können über Apple News Plus etwa The Daily Telegraph, The Australian, Herald Sun, Vogue, Elle, Australian Geographic oder GQ zugreifen und online lesen.

Wo ist Apple News Plus verfügbar?

Zur Zeit steht Apple News Plus in den USA und Kanada seit März 2019 zur Verfügung. Die Inhalte in Form der Magazine und Zeitungen lassen sich im Media Rich Format via Apple iPhone und Apple iPad abrufen. Gegründet wurde der Newsdienst mit Unterstützung des Magazindienstes Texture, den Apple im Jahr 2018 übernommen hatte.

Wann und zu welchen Preis Apple News Plus nach Deutschland, Österreich, Schweiz und weiteren europäischen Ländern kommen wird, darüber veröffentlichte Apple leider bisher noch keine Informationen.

Apple News Plus startet in Australien und Großbritannien
4.19 (83.81%) 21 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*