Home » Apple » Apple bewirbt Apple TV Plus im langsamen Tempo

Apple bewirbt Apple TV Plus im langsamen Tempo

Wie die “New York Times” berichtete, fährt Apple bei seinem TV-Streamingdienst Apple TV Plus bezüglich Werbeausgaben die langsame Schiene.

Im Oktober beliefen sich die Ausgaben für TV-Werbung auf 19,9 Millionen US-Dollar, während im gleichen Monat für Apple iPhone Fernsehwerbung mit 28,6 Millionen US-Dollar deutlich mehr ausgegeben wurden.

Apple TV Plus und Werbung

Nach den Daten, die der „New York Times“ vorliegen, sind 139 einzigartige digitale Anzeigen für Apple TV Plus im Online-Marketing im Oktober erschienen, die 1,7 Millionen US-Dollar kosteten. Die Ausgaben für das Apple iPhone hatten bei 2,3 Millionen US-Dollar für 245 Werbeanzeigen gelegen, berichtet die Werbeanalyseplattform Pathmatics.

Die Werbeausgaben für Apple TV Plus kletterten im September auf 3,8 Millionen US-Dollar für digitale Anzeigen und sind 1,4 Millionen US-Dollar mehr, die für iPhone-Onlinewerbung ausgegeben wurden. Das Werbevolumen für Apple iPhone Onlineanzeigen hatten sich im genannten Monat auf 2,4 Millionen US-Dollar belaufen.

Die Gesamtausgaben für iPhone-Werbung belief sich im September und Oktober auf 71,9 Millionen US-Dollar, während für Apple TV Plus Werbeschaltungen im Wert von 40,3 Millionen US-Dollar getätigt wurden. Die Daten beinhalten nur Online-, und Fernsehanzeigen, weil keine Informationen zu Plakat-, und Außenwerbung zur Verfügung standen.

Langsamer Einstieg

Der TV-Streamingmarkt ist hart umkämpft und die Verbraucher ertrinken momentan Inhalten, wie Dan Rayburn, ein Analyst von Frost & Sullivan erklärte und wie er weiter ausführte, konkurrieren all diese Dienste um unsere Zeit. Die Anbieter würden unterschiedlich auf den Markt agieren. Es sei kein Rennen für Apple und ein langsamer Wurf.

Laut Daniel Ives, der Analyst bei Wedbush Securities ist, müsse Apple bei der Vermarktung von Apple TV Plus während der Feiertage und im kommenden Jahr aggressiver sein, wenn das Unternehmen versucht, Testkunden in zahlende Kunden umzuwandeln.

Am Freitag startete Apple TV Plus weltweit, der in Deutschland monatlich 4,99 Euro pro Monat kostet. Die Inhalte sind momentan überschaubar, doch Apple möchte das Angebot im Verlauf der Zeit ausbauen.

Apple bewirbt Apple TV Plus im langsamen Tempo
4 (80%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*