Home » Zubehör » Theragun Therapie-Guns in Apple Health integriert

Theragun Therapie-Guns in Apple Health integriert

Die Theragun Therapie-Guns von Therabody erfahren derzeit eine enorme Steigerung der Beliebtheit und sind jetzt in Apple Health integriert worden.

Mit dem Gerät können Anwender ihre Muskeln, Rücken, Beine und Arme massieren, was vor dem Hintergrund geschlossener Fitnesscenter sinnvoll erscheint.

Was bietet Theragun 2020 Modellreihe?

Die Modellreihe 2020 der Theragun hat neue Funktionen, Smartphone-Konnektivität und bietet ein kompaktes Design-Paar. Die bürstenlose QuietForce-Technologie minimiert die lauten Vibrationen, die schon eine Weile bemängelt werden und jetzt so leise wie eine elektrische Zahnbürste sein soll.

Zwischen den vier neuen Modellen Theragun Mini, Pro, Elite und Prime können interessierte Verbraucher wählen. Bei den ersten drei Modellen handelt es sich um stufenweise Upgrades, doch die Variante Mini mit der Größe einer Handfläche unterscheidet sich von den anderen Produkten der Marke auf dem Markt.

Die Theragun Mini im Taschenformat für 200 US-Dollar (ca. 190 Euro) hat 20 Pfund Kraft und drei Geschwindigkeitsmodi. Eine Akkuladung reicht für 150 Minuten Betriebszeit. Die Theragun Prime kostet 299 US-Dollar, bietet zusätzliche Kraft und Geschwindigkeiten. Das Modell Elite liegt bei 399 US-Dollar, verfügt über ein OLED-Display und für 599 US-Dollar ist die Theragun Pro erhältlich.

Smartphone-Verbindung

Die neuen Theragun Modelle lassen sich mit dem Smartphone verbinden und bieten eine Schritt-für-Schritt-Anleitung. Dank der Integration von Apple Health und Google Fit lassen sich die Workouts besser nachverfolgen.

Seit diesen Montag sind die Theragun Modelle 2020 beim Hersteller verfügbar und lassen sich dort bestellen. Vor allem das Einstiegsmodell Theragun Mini könnte für preisbewusste Anwender interessant sein.

 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy