Home » iPhone & iPod » Apple iPhone 12 Glasrückseite bald ohne Geräteaustausch möglich

Apple iPhone 12 Glasrückseite bald ohne Geräteaustausch möglich

Der kalifornische Konzern könnte in Kürze dazu in der Lage sein, die Glasrückseite der Apple iPhone 12 Modellreihe zu reparieren ohne das komplette Gerät austauschen zu müssen.

Bisher müssen Apple-Techniker feststellen ob ein iPhone oder anderes Gerät des Herstellers leicht reparierbar ist oder ein vollständiger Austausch notwendig ist.

Apple iPhone 12 Glasrückseite leichter reparierbar

Das Unternehmen kann in Zukunft einem internen Memo für autorisierte Apple-Servicepartner und der Genius Bar zufolge die Glasrückseite des Apple iPhone 12 einfacher zu reparieren.

Das Memo hatte Macrumors erhalten. In der Notiz wird ein neues “iPhone Rear System” erwähnt, womit Apple das Mainboard, die Face-ID Sensoren und die gläserne Gehäuserückseite ersetzt werden kann.

Aktuell erhalten Nutzer, die ein beschädigtes oder problembehaftetes Apple iPhone einsenden ein neues Gerät zurück. Nur die Kameras lassen sich nicht reparieren und erfordern einen Austausch, während für alle anderen Komponenten für eine Reparatur geeignet sind.

Was steht in dem Memo?

Wenn das Apple iPhone 12 mini dem Memo zufolge eine zerbrochene Glasrückseite haben sollte, können Techniker die komplette Rückseite durch das neue Gehäuse ersetzen, welches sich am Originaldisplay und der Hauptkamera montiert ist. Das Display und die Hauptkamera dürfen weder beschädigt sein noch Funktionsprobleme haben, damit das Gerät für die neue Reparaturmethode geeignet ist.

Der Zeitaufwand bei Apple Servicepartnern und in den Apple Stores wird mit der neuen Reparaturtechnik geringer sein, weil Verbraucher bisweilen tagelang auf ein Ersatzgerät warten müssen. Wie Apple schreibt sei die Methode Teil der Verpflichtung den CO2-Fußabdruck des verkauften Produkts zu minimieren.

Die neue Reparaturmethode wird in allen Ländern zur Verfügung stehen, wo das Apple iPhone 12 mini und Apple iPhone 12 im Verkauf ist.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy