Home » iPad » Neues Apple iPad Pro soll noch im April erscheinen

Neues Apple iPad Pro soll noch im April erscheinen

Im April 2021 soll Bloomberg zufolge ein neues Apple iPad Pro trotz Lieferengpässen bei Mini-LED Displays erscheinen.

Seit Monaten gibt es spannende Spekulationen über neue iPad Pro-Modelle, die sich nun bewahrheiten könnten.

Apple iPad Pro 2022 mit Mini-LED Display

Nach dem Bloomberg Bericht gab es Probleme bei Apple bezüglich der Produktion der neuen iPad Pro-Modelle und hier vor allem die Lieferung von Mini-LED-Displays. Diese Bildschirme sollen die LCD-Displays in der 12,9 Zoll Variante ersetzen.

Laut mit dem Thema vertrauten Quellen berichtete der Wirtschaftsdienst, dass das iPad Pro der nächsten Generation sich noch auf dem richtigen Weg befindet und in der zweiten Aprilhälfte angekündigt werden könnte.

Die höherpreisige Variante mit Mini-LED-Display könnte Bloomberg zufolge Tage oder Wochen nach den neuen iPad Pro Modellen erscheinen.

Was bietet das neue iPad Pro?

Zur Zeit ist die vollständige Ausstattung der Apple iPad Pro Modelle 2021 noch nicht bekannt, jedoch soll die Kamera besser, ein Thunderbolt-Anschluss und USB-C-Port in dem Tablet verbaut sein. Als Prozessor soll 9to5mac eine A14X CPU in dem iPad Pro arbeiten und fanden die Autoren bei einer Analyse der iOS 14.5 Beta heraus.

Apple könnte seine neuen iPad Pro Modelle per Pressemitteilung oder auf einem Online-Event der Öffentlichkeit vorstellen. Traditionell gibt es im Frühjahr und Herbst eine Keynote, auf der neue Produkte und Dienstleistungen präsentiert werden.

4/5 - (21 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.