Home » Apple Watch » Apple teilt echte Rettungsgeschichten von Apple Watch Nutzern im neuen 911 Video

Apple teilt echte Rettungsgeschichten von Apple Watch Nutzern im neuen 911 Video

n seinem neuen Video „911“ hat Apple reale Storys von Apple Watch Nutzern geteilt, wo Menschen in Notsituationen mit Unterstützung der Smartwatch gerettet wurden.

Die Apple Watch rettete schon zahlreichen Menschen das Leben.

Drei Apple Watch Geschichten

Das neue Video „911“ des kalifornischen Konzerns erzählt von drei Menschen, die durch ihre Apple Watch in Notlagen gerettet werden konnten. Sie stehen im Fokus und nicht die Smartwatch selbst.

Im Video werden Audioaufnahmen der 911 Notrufe genutzt. Wie Apple erzählt, seien dies drei unglaubliche Geschichten, in denen Leute Hilfe über ihre Apple Watch erhielten.

SOS-Knopf

Die Apple Watch besitzt eine SOS-Funktion, die mit Betätigung des Knopfs an der Seite des Gehäuses aktiv wird. Eine Sturzerkennung kann harte Stürze erkennen und automatisch einen Notruf tätigen, wenn der Nutzer nicht innerhalb einer Minute wieder aufstehen sollte.

Vor ein paar Jahren veröffentlichte der iPhone-Hersteller ein vergleichbares Video, in dem Menschen davon erzählten, wie ihnen die Apple Watch half gesünder und aktiver zu leben.

Das Thema Gesundheit steht bei Apple seit einer Weile im Mittelpunkt, weshalb Milliarden in neue Technologien, Patente und Wearables investiert werden. Die aktuelle Apple Watch Series 7 ist in Deutschland ab 429 Euro erhältlich.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.