Home » OS X » Mac OS X 10.5.7 mit über 100 Fehlerbehebungen in Kürze!

Mac OS X 10.5.7 mit über 100 Fehlerbehebungen in Kürze!

MacOSXEs ist schon wieder über eine Woche her, dass Apple einen Entwickler-Build zu Mac OS X 10.5.7 versendete. Das größere Update für Mac OS X 10.5 Leopard trägt den internen Code-Namen „Juno“ und soll noch innerhalb des aktuellen Monats veröffentlicht werden.

Währenddessen hat Apple vergangenen Montag einen weiteren Build „9J44“ an Entwickler versendet. Auch hier halten sich die Fehlerbehebungen, Neuerungen und Änderungen in Grenzen. Nach ersten Entwicklerberichten wurden Änderungen am PDF-Font-Renderer vorgenommen. Mit diesem Build erhöhte Apple die insgesammte Anzahl der Verbesserungen und Fehlerbehebungen auf 104, was sich in fast 450 Megabyte (442MB) bemerkbar macht.

Zudem scheint Apple am mittlerweile zweiten Sicherheitsupdate für 2009 („Security Update 2009-002„) arbeiten. Allerdings scheint es aktuell lediglich eine Entwicklerversion für Mac OS X 10.4 Tiger zu geben, was letztendlich bedeutet, dass Apple entsprechende Sicherheitsupdates im Mac OS X 10.5.7 Juno-Update integrieren wird und zeitgleich ein entsprechendes Sicherheitsupdate für Tiger-Anwender herausbringen wird.

(via)

Mac OS X 10.5.7 mit über 100 Fehlerbehebungen in Kürze!
4 (80%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.