Home » Gerüchteküche » Vorsicht ! – Gefahr auch für Standard iPhones ?

Vorsicht ! – Gefahr auch für Standard iPhones ?

spyphone

Nach neusten Erkenntnissen von Nicolas Seriot, einem schweizer Software -Ingenieur und Entwickler, soll das normale also ohne jailbreak funktionierende iPhone ebenfalls angreifbar sein.

Bisherige Berichte, dass nur gehackte iPhones unsicher sind, werden nun korrigiert. Mithilfe von „SpyPhones“ einer sogenannten Machbarkeitsstudie konnte Seriot seine Behauptungen fundieren. Hierbei handelt es sich um eine Studie welche persönliche Daten, Passwörter, Standorte, Adressen, e-mail Informationen sammeln soll. Doch der Horror geht noch weiter. Angeblich kann sogar jedes Wort was jemals in ein iPhone eingetippt wurde, gespeichert werden und jemandem zuzuweisen sein. Und alles über die von Apple veröffentlichte Schnittstelle API.

Hier ein Zitat von Seriot : „Apples Behauptung, dass Programme auf dem iPhone “sandboxed” sind, so dass sie nicht auf von anderen Anwendungen gespeicherte Daten zugreifen können, ist nicht richtig“ Für Interessenten gibt es hier die volle PDF zum lesen.

Wie bereits schon mehrmals berichtet, überschwemmen immer mehr Apps den Appstore. Eine Kontrolle jeder einzelnen über Sinn und Sauberkeit ist bald unmöglich. Etwa 10 Prozent aller eingereichten Apps lässt Apple nach Aussage von Phil Shiller nicht in den Appstore zu. Wer weiß, wieviele sogenannte „kriminelle Apps“ deshalb schon glücklicherweise abgewiesen wurden …Ist diese jedoch eines Tages nicht mehr der Fall. Weil Beispielsweise die schädliche Software getarnt ist, haben die Schädlinge laut Seriot ungehinderten Zugriff auf alle iPhones. Auf eine Stellungnahme seitens Apple wird noch gewartet.
Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Bildquelle : http://www.mac-essentials.de

Vorsicht ! – Gefahr auch für Standard iPhones ?
4.11 (82.11%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. na toll, kann man also jetzt garkeiner software mehr vertrauen, wird halt zeit das da mal ne vernüftige firewall in den appstore kommt damit man sich dann beim start eines programmes aussuchen kann welches daten senden darf und welches nicht.

    Das funktioniert bis jetzt ja nur mit jailbroken geräten da im appstore keine firewall verfügbar ist.

  2. kann mir jemand sagen was man machen soll falls man sein passwort vergessen hat weil ich hier eingelogt bin und mein passwort vergessen habe