Home » Gerüchteküche » Wird das Apple-Tablet schon im Januar vorgestellt?

Wird das Apple-Tablet schon im Januar vorgestellt?

tablet-mac-mockup25Die Gerüchte um Apples Tablet-PC werden immer konkreter. Nachdem seit einiger Zeit Informationen rund um technische Details des TabletMacs kursieren, kommen nun auch Berichte auf, nach denen Apple den neuen Tablet schon im Januar 2010 vorstellen wird. Grund für die Annahme ist eine bereits offiziell angekündigte große Presseveranstaltung am 26. Januar 2010.

Der bekannte Analyst Gene Munster von der Agentur Piper Jaffray sieht nach eigenen Angaben „eine Chance von 50%“ dass am 26. Januar der TabletMac offiziell vorgestellt wird. Weiterhin geht er jedoch davon aus dass das Gerät erst im März erhältlich sein wird. Doch dass ist immerhin ein bis zwei Monate früher als der Starttermin von dem in den meisten der bisherigen Gerüchte die Rede war.

Für den angesetzten „großen Pressetermin“ hat Apple bereits Räumlichkeiten im Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco angemietet. Bislang macht Apple ein Geheimnis daraus worum genau es bei dem Termin gehen wird. Beim Yerba Buena Center handelt es sich um eine große wie bekannte Event- und Konferenzhalle für exklusives Publikum. Irgendetwas Bedeutendes wird hier wohl vermutlich stattfinden. Wenn es also nichts zum neuen Tablet sein sollte, was ist es dann?

Wird das Apple-Tablet schon im Januar vorgestellt?
4.09 (81.82%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.