Home » App Store & Applikationen » Update der Bild-App

Update der Bild-App

BildDie Bild-App, bei ihrer Einführung mit Sicherheit eine der umstrittensten, aber auch mit am meistgekauften Apps im Store (aktuell auf Platz 9) hat am heutigen morgen ein Update erfahren.

Der Springer-Konzern, der sich vehement gegen die Einführung der Tagesschau App wehrt, hat sich nun anscheinend der diversen Kommentare und Rezensionen der ersten Version des Angebots angenommen und nun erste Verbesserungen eingeführt.

Eines mal vorneweg: Das BILD-Girl ist nachwievor seit zig Wochen das gleiche und hat sich auch durch das Update nicht geändert!

Ansonsten führt der Verlag unter anderen folgende Verbesserungen auf:

  • schnelleres Starten der Anwendung
  • Newsticker aktualisiert automatisch
  • Artikelansicht überarbeitet
  • Fotogalerien in Artikeln überarbeitet
  • BILD-Girl-Bedienung verbessert
  • Verbesserung der Stabilität
  • Aboverwatung überarbeitet

Ein schnelleres Starten der App konnte ich jetzt bei einem aktuellen Testgerät wie dem 3GS leider nicht nachvollziehen. Aufgrund der Tatsache, dass jetzt direkt beim starten der Anwendung Nachrichten aktualisiert werden, scheint der Startvorgang meines erachtens eher langsamer.

Eine Integration der BamS (Bild am Sonntag) ist leider beim Abo-Preis immer noch nicht vorhanden. Ein Makel der den ein oder anderen Abonnenten mit Sicherheit weiter sauer aufstossen mag. Andererseits scheint das scrollen durch die verschiedensten Bereiche wirklich eine Steigerung der Geschwindigkeit erfahren zu haben. Der Preis der App beträgt nachwievor -,79 EURO die ersten 30 Tage, danach werden inklusive PDF 3,99 EURO bzw. ohne PDF 1,59 EURO pro Monat fällig !

Update der Bild-App
3.67 (73.33%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.