Home » Software » Safari 5 erschienen

Safari 5 erschienen

Seit heute steht die neuste Version 5 von Apples Safari-Browser bereit! Er kann ab sofort unter apple.com/de/safari/ herunter geladen werden. Apple hat an dieser Stelle den Text seiner Internetseite scheinbar noch nicht aktualisiert. Ein Klick auf den Button „Safari 4 kostenlos laden“ führt zum Download von Safari 5…

Der Safari 5 hält einige sehr interessante Neuerungen bereit. Eine der Markantesten ist dabei wohl ein Tool, welches sich „Reader“ nennt. Erkennt der Safari bestimmte Inhalte einer Internetseite als einen Artikel, so genügt ein Klick auf den Reader-Button und der Browser öffnet den Artikel in einer speziellen Ansicht. Hierbei wird nur der eigentliche Artikel und Bilder angezeigt, nicht aber Scrollbars, Navigationselemente der Seite oder Werbung. Somit kann der Artikel einfach kopiert und abgespeichert, gedruckt oder von einem Screenreader vorgelesen werden, ohne dass andere störende Elemente berücksichtigt werden müssten.

Bei den Suchmaschinen lässt Apple nun die Wahl zwischen Google, Yahoo oder Bing. Die neue JavaScript-Engine Nitro soll angeblich für einen Geschwindigkeitszuwachs von 30 Prozent im Vergleich zu Safari 4 sorgen und sogar geringfügig schneller arbeiten als Google Chrome 5.0. Auch die HTML5-Unterstützung wird mit dem neuen Safari erweitert.

Eine weitere Neuerung ist das Entwicklerprogramm, welches Apple unter developer.apple.com/programs/safari/ bereit stellt. Hiermit ist es Programmierern möglich eigene Plugins mit HTML5, JavaScript und CSS3 zu schreiben.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy