Home » Sonstiges » Russischer Präsident besucht Apple

Russischer Präsident besucht Apple

Dimitri Medvedev, seines Zeichens russischer Präsident, machte während seiner Tour durch das Silicon Valley auch eine Stippvisite am Infinite Loop No1, der Heimstätte des amerikanischen Unternehmens Apple.

Natürlich ließ es sich der CEO von Apple (Steve Jobs) nicht nehmen, den prominenten Gast persönlich durch die Räumlichkeiten der Firma zu geleiten.

Medvedev befindet sich zurzeit auf einer US-Tour und wird in Kürze den amerikanischen Präsidenten Barack Obama treffen. Steve Jobs präsentierte dem Staatsoberhaupt aus Russland natürlich auch seinen neusten Streich am Smartphonehimmel, das iPhone 4.

(Quelle: 9to5mac.com)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. Tja, hat wohl nichts zu tun, der russische President…