Home » App Store & Applikationen » Tweak the Leak: Mit Umweltkatastrophen Geld verdienen

Tweak the Leak: Mit Umweltkatastrophen Geld verdienen

Die Spieleindustrie kennt keine Grenzen wenn es um das Geld verdienen geht. Erst vor kurzem wurde die Welt mit der Ölkatastrophe am Golf von Mexiko erschüttert und bereits jetzt findet man erste Apps im App Store, bei denen man den „Retter in der Not“ spielen darf.

Getreu dem Motto, die Ölplage zu beseitigen, folgt die App „Tweak the Leak“ für das iPhone und den iPod touch. In der App findet Ihr verschiedene Orte an denen Ihr die Lecks stopfen müsst:

Level 1: IXTOCO'79
Mexiko, Bucht von Campeche. Das Öl sprudelt hier in 50 Meter Wassertiefe.

Level 2: EKOFiSK’77
Europa, zentrale Nordsee. Hier sprudeln Öl und Methangas in 75 Meter Wassertiefe.

Ziel ist es die Ausbreitung einer Ölpest zu verhindern. Ihr habt die Aufgabe das austretende Öl und Gas abzupumpen. Eine nette Geste wäre es gewesen, wenn man einen kleinen Teil der 1,59 Euro, die die App kostet, an die Opfer bzw. Hilfesuchenden der Ölkatastrophe zu spenden.

Bilder der App:

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy