Home » iPhone & iPod » Weißes iPhone 4 zu Weihnachten: Mail von Jobs stellt sich erneut als Fake heraus!

Weißes iPhone 4 zu Weihnachten: Mail von Jobs stellt sich erneut als Fake heraus!

Vor knapp einer Woche berichteten wir darüber, dass sich angeblich Steve Jobs persönlich erneut bei einem User gemeldet hat, der bezüglich der Verfügbarkeit des weißen iPhone 4 bei dem Apple CEO per e-mail nachfragte.

So hat der Apple Chef dem “high school student” Nathan angeblich eine Antwortmail geschickt, dass wohl zu Weihnachten mit dem iPhone 4 in der Farbe Weiß gerechnet werden darf.

“Christmas is later this year.
Sent from my iPhone”

So die angebliche Originalantwort.

Schon in unserem Artikel gaben wir jedoch zu bedenken, dass sich einige der letzten Mails, die angeblich von Steve Jobs persönlich verfasst wurden, als Fälschung herausstellte.

Nun ist die ganze Geschichte dem Jungen anscheinend zu heiß geworden und er hat sich reumütig beim Autor des iphonedownloadblog.com gemeldet. Anscheinend hat er die weltweiten Ausmaße seiner kleinen “Lüge” nicht bedacht.

So schreibt Nathan:

“Hello Sebastian. The email I sent you from Steve jobs was fake. I am really sorry because I didn’t know it would get so big. I told my parents what I did and they said it was wrong then yesterday my dad read an article on fortune magasine website that was talking about the email and realized this article was based on what i had sent you. My parents asked me to come clean and admit everything was fake. I’m very sorry that won’t happen again.”

Somit scheint also die Hoffnung, auf dem Gabentisch ein iPhone 4 im begehrten Weiß in den Händen zu halten, erneut in weite Ferne gerückt. iPhone-Fans können nur darauf hoffen, dass der Hersteller die Produktionsprobleme nunmehr schnellstens in den Griff bekommt.

via

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


2 Kommentare

  1. Das ist wohl das Kind Satans!

  2. das sind doch alle Kinder 

    ps: falls Apple es nicht dieses Jahr noch schafft das weisse iPhone 4 rauszubringen, dann ist die Sache doch eh bald gestorben. Das Weihnachtsgeschäft ist nunmal das Wichtigste und ab Januar zählt man dann doch eh schon die Tage bis zum iPhone 5.

    2010 ist einfach nicht das Jahr von Apple. Sicherlich, wirtschaftlich läufts prima, Verkaufszahlen sind super usw., aber das internationale Image hat dann doch so einige Kratzer abbekommen.

    Aber wenn ein Unternehmen dieser Welt das verkraften kann, dann Apple.
    Alles wird gut und nobody is perfect!!!