Home » Gerüchteküche » 7-Zoll-iPad angeblich vor Fertigstellung!

7-Zoll-iPad angeblich vor Fertigstellung!

Erneut gibt es am heutigen Tage neue Gerüchte bezüglich des angeblichen 7-Zoll-iPad von Apple. Dass der amerikanische Computerhersteller aus Cupertino an einer zweiten Generation seines Tablet-PC arbeitet, dürfte inzwischen sicher sein. Allmonatlich gibt es neue Berichte und Hinweise zur zweiten Generation des Apple iPad.

Hartnäckig halten sich auch die Gerüchte bezüglich eines Mini-iPad, welches mit einem 7-Zoll-Display vermutlich zusätzlich zum 9,7-Zoll-Modell auf den Tablet-Markt kommen soll. Wie das Online-Magazin AppleInsider heute nun berichtet, soll das 7-Zoll-Gerät angeblich kurz vor der Fertigstellung stehen.

Dem Artikel des Magazins zufolge soll dabei das Design des kleinen iPad eher dem Äußeren des aktuellen iPhone 4 ähneln, als dem Design seines großen Bruders.

Interessant auch der Hinweis des Magazins, dass Apple nicht weniger als fünf verschiedene Varianten des Gerätes im Umlauf habe, um einer möglichen frühzeitigen Enttarnung der nächsten bzw. iPad Mini Generation entgegenzuwirken.

via

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. schickt apple jetzt absichtlich mehrere mitarbeiter in verschiedene kneipen rund um den globus um wieder prototypen zu verlieren??? lol :p

    ernsthaft:
    würde mich auf auf nen 7″ iPad mit 2 Cams (inkl. FaceTime), 3G mit mind. 32GB für unter 500$ bzw. 64GB unter 600$ freuen (dürfte relativ realistisch sein, oder?). flash wird’s eh wieder nicht unterstützen und ob apple sich besinnt und USB-Schnittstellen verbauen wird dürfte ebenfalls stark bezweifelt werden.

    interessant wäre nur noch, ob sie ein telefonmudul verbauen wie Samsung beim Galaxy Tab???

    Apple muss was tun, denn die Konkurrenz schläft nicht und dieses android-dingens ist immer mehr auf dem vormarsch, auch wenn das noch längst nicht ausgereift ist und tablet-tauglich, wie ich selbst auf der diesjährigen IFA erleben „musste“. ruckelte, hakelte doch recht gewaltig in vielen Menüs und stürzte ständig (5-6x neu gestartet) und immer wieder ab.

    wir dürfen also gespannt sein womit uns apple Anfang 2011 überraschen wird ;-)