Home » iPad » US iPad-Monopol kippt

US iPad-Monopol kippt

Bislang war das iPad in den USA nur über den Mobilfunkprovider AT&T erhältlich. Die Zusammenarbeit mit diesem Provider hat nicht zuletzt auch dank des iPhones Tradition. Doch nun schafft Apple das Monopol im Bereich iPad ab und bietet das iPad auch über einen zweiten Netzbetreiber, nämlich Verizon Wireless an. Somit ändert sich einiges.

Ab dem 28. Oktober wird man bei Verizon Wireless alle Varianten des iPads in Verbindung mit Mobilfunkverträgen als auch vertragslos haben können. Damit wird es wohl langfristig zu einem höheren Konkurrenzdruck und fallenden Preisen auf dem US-Markt kommen, was sich nicht zuletzt auch auf die Preisentwicklung eines iPads ohne Vertrag in Deutschland auswirken könnte. Schließlich handelt es sich hierbei in der Regel um Importgeräte. Indirekt könnte man also auch als Kunde in Deutschland profitieren.

Aber auch beim iPad mit Vertrag soll sich hierzulande bald etwas ändern: n-tv.de zufolge, soll das exklusive Monopol der Deutschen Telekom auch in Deutschland innerhalb der nächsten Wochen kippen. Somit könnten hier auch o2, Vodafone oder e-Plus mit ins Boot geholt werden. Auch diese Entwicklung könnte zu fallenden Preisen führen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


3 Kommentare

  1. Hallo,
    der Artikel ist doch wohl ein Witz.
    Wie kann man nur das iPad mit dem iPhone verwechseln?
    Ich bin entsetzt. Echt peinlich.
    Gruß Dirk

  2. Es geht um das iPad mit Vertrag!! Verizon benutzt CDMA und so ein iPhone gibt es nicht also… iPad. Du verstehen?

  3. Auch hierzulande soll das Monopol der telekom mit dem iPad bald fallen, so steht es im Artikel.
    Lies also auch den letzten Absatz. ich wusste noch nichts von diesem Monopol.
    Also geht es nicht nur um die USA und Verizon. Du verstehen?
    Der Artikel ist ein Witz!