Home » iPad » iPad-Zeitung “The Daily”: Launch-Termin verschoben

iPad-Zeitung “The Daily”: Launch-Termin verschoben

Der gerüchteweise für 19.Januar angekündigte Start der iPad-Zeitung “The Daily” wurde nun erneut verschoben.

Das Tageszeitungs-Projekt für das Apple Tablet von Rupert Murdoch sollte laut Berichten im Internet am 19.Januar auf einer Pressekonferenz zusammen mit Apple-CEO Steve Jobs vorgestellt werden. Eine bereits online geschaltete Webseite ließ die Hoffnung aufkommen, dass die iPad-Zeitung in Kürze tatsächlich Realität werden könnte. Über 100 Redakteure hat Murdoch für sein Projekt verpflichtet.

Wie AllThingsDigital nun berichtet, wurde der Launch der iPad-Tageszeitung von Apple und News Corp. in beiderseitigem Einvernehmen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Grund hierfür ist abermals die noch ausstehende Abo-Funktion im iOS. Apple scheint zur Implementierung eines entsprechenden Abo-Dienstes doch wesentlich mehr Zeit zu benötigen, als bislang erwartet.

News Corp. bestätigte inzwischen auf Nachfrage die Verschiebung, wohingegen Apple sich nicht weiter äußerte.

iPad-Zeitung “The Daily”: Launch-Termin verschoben
3.87 (77.39%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*