Home » iPad » iPad-Zeitung “The Daily”: Launch-Termin verschoben

iPad-Zeitung “The Daily”: Launch-Termin verschoben

Der gerüchteweise für 19.Januar angekündigte Start der iPad-Zeitung “The Daily” wurde nun erneut verschoben.

Das Tageszeitungs-Projekt für das Apple Tablet von Rupert Murdoch sollte laut Berichten im Internet am 19.Januar auf einer Pressekonferenz zusammen mit Apple-CEO Steve Jobs vorgestellt werden. Eine bereits online geschaltete Webseite ließ die Hoffnung aufkommen, dass die iPad-Zeitung in Kürze tatsächlich Realität werden könnte. Über 100 Redakteure hat Murdoch für sein Projekt verpflichtet.

Wie AllThingsDigital nun berichtet, wurde der Launch der iPad-Tageszeitung von Apple und News Corp. in beiderseitigem Einvernehmen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Grund hierfür ist abermals die noch ausstehende Abo-Funktion im iOS. Apple scheint zur Implementierung eines entsprechenden Abo-Dienstes doch wesentlich mehr Zeit zu benötigen, als bislang erwartet.

News Corp. bestätigte inzwischen auf Nachfrage die Verschiebung, wohingegen Apple sich nicht weiter äußerte.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy