Home » Software » iTunes 10.2.1 Update bringt iOS 4.3 Support und Sicherheitsfixes

iTunes 10.2.1 Update bringt iOS 4.3 Support und Sicherheitsfixes

Letze Woche gab es bereits ein iTunes Update nun folgte das nächste auf Schritt und Trip. Es scheint ordentlich Bewegung bei Apple im Bereich kleinerer Softwareaktualisierungen zu geben. iTunes 10.2.1 enthält neben einigen Sicherheitsfixes auch eine verbesserte Privatfreigabe im Hinblick auf die iTunes Mediathek.

Changelog Angaben zur Folge hat sich seit dem letzen Update nicht viel getan. Der Werdegang ist ebenfalls identisch. iTunes 10.2.1 gibt es über die Softwareaktualisierung, kann aber auch direkt bei Apple auf der Website bezogen werden.

iTunes 10.2.1 ist 77,5 MB groß und steht ab sofort zum kostenlosen Download für euch bereit.

Die Sicherheitsfixes können im Detail ebenfalls bei Apple.de begutachtet werden.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy