Home » iPhone & iPod » iPhone und iPad werden immer mehr auch zur mobilen Spielekonsole

iPhone und iPad werden immer mehr auch zur mobilen Spielekonsole

In den letzten Jahren hat die Spielbranche gewaltige Schritte nach vorne gemacht, was unter anderem an der Erweiterung des Angebotes an Spielen für PCs und Konsolen, aber auch an der Erschließung neuer Märkte durch Geräte wie das iPhone und das iPad liegt. Mittlerweile gehen die Spielunternehmen nämlich gezielt auf die Bedürfnisse mehrerer Zielgruppe ein, u.a. auch auf die von Besitzern von Smartphones und Portable Media Playern.

So kommt das große Angebot an Spielen für jeden Geschmack und jedes dafür geeignete Gerät zustande. Eine Besonderheit ist dabei die Tatsache, dass man insbesondere bei Geräten wie dem iPhone, verschiedene Funktionalitäten clever kombinieren kann und auch „nützliche Elemente“ mit in ein iPhone-Game einfließen lassen kann.

Beispiel dafür: Ein besonders beliebtes Game für Gourmets, Hobbyköche und Power-Frauen, die sich für erstklassige Delikatessen gerne an den Herd stellen, ist Cooking Mama. Hier geht es darum, leckere Gerichte zu kochen und mit den neuartigen Touchscreen-Geräten von Apple macht das Spielen gleich doppelt so viel Spaß: in der virtuellen Küche schneidet man Gemüse durch die Bewegung des Fingers auf dem Touchscreen, teilweise muss man das iPhone schütteln oder neigen, um etwa Butter in der Pfanne zum Schmelzen zu bringen. Man spielt hier jedoch nicht nur, sondern lernt ganz nebenbei auch ein paar neue und interessante Rezepte kennen.

Der Titel verspricht einen hohen Spaßfaktor und besonders viel Abwechslung. Der einzige Nachteil: wer Cooking Mama spielt kann angesichts der leckeren Speisen leicht Hunger bekommen. Hier gibt es für das iPhone die passende Lösung in Form eines Apps vom Anbieter lieferando. So kann man sich die virtuellen kulinarischen Wünsche anschließend auch in der realen Welt verwirklichen.

Und ein Beispiel dafür das mobile Spiele immer anspruchsvoller werden: Für eingefleischte Gamer und Fußballfans gibt es für das iPhone und iPod touch etwa Fifa 11, bei dem man mit realen Spielern aufs Feld geht und gegen mehr als 500 Teams antreten kann. Das Spiel besticht durch eine hohe Auflösung, sattere Farben und natürlich durch seinen extrem hohen Fun-Faktor. So kann man immer und überall aufregende Turniere starten und sein Team an die Spitze bringen. Ob Adventures oder Strategie-Spiele, Ego-Shooter oder Sportspiele: Das Angebot aus der Welt der mobilen Games wächst Tag für Tag und hält auch für die neuartigen Geräte von Apple einige unschlagbare Titel bereit, die in ihrer Komplexität immer mehr mit vollwertigen Spielen, wie man sie vom PC oder der Konsole her kennt vergleichbar sind.

Und ein Beispiel dafür das mobile Spiele immer anspruchsvoller werden: Für eingefleischte Gamer und Fußballfans gibt es für das iPhone und iPod touch etwa Fifa 11, bei dem man mit realen Spielern aufs Feld geht und gegen mehr als 500 Teams antreten kann. Das Spiel besticht durch eine hohe Auflösung, sattere Farben und natürlich durch seinen extrem hohen Fun-Faktor. So kann man immer und überall aufregende Turniere starten und sein Team an die Spitze bringen. Ob Adventures oder Strategie-Spiele, Ego-Shooter oder Sportspiele: Das Angebot aus der Welt der mobilen Games wächst Tag für Tag und hält auch für die neuartigen Geräte von Apple einige unschlagbare Titel bereit, die in ihrer Komplexität immer mehr mit vollwertigen Spielen, wie man sie vom PC oder der Konsole her kennt vergleichbar sind.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy