Home » Sonstiges » Ab sofort könnt ihr fleißig Apfelpoints sammeln und gegen tolle Preise eintauschen!

Ab sofort könnt ihr fleißig Apfelpoints sammeln und gegen tolle Preise eintauschen!

Im Vorab wollen wir uns bereits für eure ambitionierten Kommentartätigkeiten bedanken und freuen uns stets auch weiterhin euch enstprechend News-Nahrung zum Austauschen, Diskutieren und „Meckern“ zu liefern. Fleißige Kommentatoren sollen jedoch alsbald auch bei uns belohnt werden. Das neue Apfelpoints- System ist ab heute für alle registrierten Apfelnews User verfügbar und soll kräftig zum Mitreden anspornen. Was du bist noch nicht bei Apfelnews registriert? Dann kannst du das hier nachholen und dir die ersten 10 Apfelpoints sichern.

Nach der Registrierung, dürft Ihr natürlich nicht vergessen euch einzuloggen, dies könnt Ihr hier tun: http://apfelnews.de/wp-login

Sonst können eure Punkte natürlich nicht bei euren Kommentaren gutgeschrieben werden.

Apfelnews soll mehr als eine reine News-Quelle sein. Mit eurer Hilfe, wollen wir auch brandaktuelle Themen weiterhin diskutieren, Mockups zusammen bewerten und Keynotes gemeinsam genießen. Dass eure Meinungen zu aktuellen Themen Gold wert sind, soll unser neues Apfelpoint-System kräftig untermalen.

Für jeden Kommentar erhaltet ihr 5 Apfelpoints, welche fleißig gesammelt werden können. Ab einem gewissen Punktekontingent könnt ihr eure Credits kostenlos gegen tolle Preise eintauschen. Ihr bestimmt also den Umfang eurer Kommentare und somit den Gewinn selbst.

Besonders fleißige Kommentatoren können sogar die Apfelnews Top User Liste anführen und somit die eine oder andere Zusatzüberraschung ergattern. Kommentieren lohnt sich also auch bei uns.

Was ihr für welchen Punktestand bekommen könnt verrät euch der Blick in die Wechselstube. Am besten testet ihr gleich einmal euer Können und bewertet unser neues Punktesystem.

Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß auf Apfelnews.de.

UPDATE:

Die Apfelpoints-Funktion ist nicht dafür da unter jedem Artikel seinen „Senf“, in Form von „Ja gefällt mir“ etc. abzugeben :). Sie dient eher der Sache, kontinuierlich zu kommentieren, Punkte aufzubauen und Preise abzustauben. Um das zu unterbinden gibt es nun eine gewisse Mindestlänge für Kommentare, diese beträgt 100 Zeichen, die Kommentare sollen schliesslich auch der Community dienen und nicht dafür sorgen schnell Apfelpoints zu sammeln, ich hoffe auf euer Verständnis. Es gibt also nur noch für einen „gültigen“ Kommentar 5 Apfelpoints. Die nächsten Tage werden wir weitere Preise in der Wechselstube hinzufügen. Ich möchte es nochmal ausdrücklich betonen, dies ist keine kurzfristige Aktion, wir möchten diese auch in der Zukunft mit eurer Unterstützung beibehalten.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


120 Kommentare

  1. Sehr coole Idee.Hoffentlich werden die Kommentare dadurch besser und länger.Ich hab aber eine Frage.Und zwar: Werden die Kommentare gelesen und wenn sie nicht einem gewissem Standard entsprechen,gelöscht? Wie z.B. bei talkteria.Da kann man auch durch viel kommentieren Punkte bekommen und die dann in Amazon Gutscheine umwandeln.Aber fast jedes Kommentar wird wegen einem Rechtschreibfehler oder falscher Formatierung gelöscht.Das ist sehr mühsam.Hoffe es ist hier nicht so. Apflige Grüße.

  2. 28. August 2011 – 17:48
    also das mit den apfelpoints gefällt mir sehr gut und die prämien sind euch auch sehr gelungen.also und 100 wörter für einen kommentar sind auch nicht viel

  3. Ich habe mich jetzt auch mal angemeldet. Nun habe ich gelesen, dass man ab 100 Wörtern pro Kommentar die 5 Points gutgeschrieben bekommt. Also ich finde 100 Wörter pro Kommentar ja schon eine Menge. Das gleicht ja schon fast einer ausführlicher Rezension. :-)

  4. Ups, es scheinen wohl doch keine 100 WÖRTER, wie mein Vorredner meinte, nötig zu sein, sondern vielleicht nur 100 Buchstaben bzw. Zeichen?!?!? Weiß da jetzt einer mehr darüber?

  5. Die News von jede europäisches land ssgt für Iphone 5 was anderes!!!
    Was stimmt nun was??
    Diese Seite ist supper braucht ihr system administrator?
    :))

  6. Wenn es wirklich 100 Wörter sein muss melde ich mich wieder ab.

  7. Hey Leute ;) 100 Zeichen braucht ihr um 5 APs zu erhaltn. Steht doch alles oben in dem Artikel ^^

    Viel Spaß beim Sammeln ;)

    LG Micha

  8. Hey leute diese idee ist wirklich supper, also find ich wirklich schön weil wegen so was umsonst also wegen 100 zeichen bekommt man 5 apfelpoints und irgendwann bekommt man echte preise. Echt super!

    Weiter so ! ich bin voll dabei! :D euer zutibaba:D

  9. Ok das hört sich gut an

  10. Kann mir mal jemand erklären wie man sich per apfelnewsapp, apfelpoints sichert?
    Bekomme keine wenn ich einen Kommentar mit der App. Verfasse .

  11. Coole Idee,hab mich gleich mal registriert :-)

  12. Nette Idee

    PS soweit runter musste ich bei keinem Artikel scrollen um ein Kommentar zu schreiben ;)

  13. Super Aktion!

  14. super sache. hab das schon in manchen anderen blogs gelesen, nur hatte ich da nie lust zu kommentieren, da die einfach zu wenige Artikel hatten. ich versuche mal mein Glück hier, nicht nur wegen der Prämien, sondern weil euer blog einfach cool, informativ und interessant ist. vokalem die twitter-nachrichten sind klasse. außerdem hab ich mir, !dank euch!, auch das iphone 4s noch am Freitag geholt ;)

  15. Klasse, gleich registriert.

  16. ich jetzt auch..

  17. Diese Gewinnspiele mit Facebook Fan werden und dann noch Liken sind so was erbärmlich und ein Armutszeugnis für jedes News Blog, ich weis nicht warum so viel Blogs es nötig haben mit solchen Sachen Ihre Facebook Profile zu pushen. Bei einer ehrlichen Verlosung würde man auf so etwas verzichten und die Leser nicht zwingen ein Facebook Profil zu haben und euch dann dort zu folgen.

  18. Das finde ich echt Super. So etwas hat es bestimmt noch nie gegeben, riesen kompliment an apfenews! Aber die Gewinnspiele nur über Facebook zu machen finde ich nicht so gut, denn nicht jeder hat Facebook und somit auch nicht die Möglichkeit mitzumachen.

  19. Tolle Aktion, sowas lockt natürlich erst Leute, ihre Kommentare abzugeben und Initiative zu zeigen. Die Frage ist aber, wie Punkte gegen Gut getauscht werden.

  20. Finde ich, wie gesagtm eine schöne Idee :)
    Ich hoffe nur, dass in den nächsten Tagen mehr Preise kommen und vielleicht sogar ein iphone (selbstverständlich für ENTSPRECHENDE Punktzahl). Das wäre was für die Sammler unter Uns.