Home » Cydia » Pod2G stellt untethered iOS 5.0.1 Jailbreak in Aussicht und beantwortet User Fragen

Pod2G stellt untethered iOS 5.0.1 Jailbreak in Aussicht und beantwortet User Fragen

Nachdem der  Jailbreak Hacker Pod2G gestern sein Video, welches einen untetehred iOS 5.0 Jailbreak zeigte, in das World Wide Web spülte, begann der Ansturm auf seinen Twitter Account. Schließlich wollen die Jailbreak Fans mehr Details erfahren und im Raum stehende Fragen beantwortet haben. Am meisten dürfte hier von Interesse sein, ob denn der aktuelle untethered Jailbreak- Fund auch iPhone 4S und iPad 2 kompatibel sei. Das verneinte Pod2G nun aktuell. Es würde jedoch nicht daran liegen, dass es unmöglich ist die neuen iDevices zu knacken, sondern einfach der Fakt, dass er selbst kein iPhone 4S oder iPad hat, des Pudels Kern ist. Allerdings verriet er den Kollegen von Redmondpie.com, dass er trotzdem vor allen anderen Hackern eine Lösung für die aktuellen iDevices parat haben werde.

 

Pod2G sorgte in den letzen beiden Tagen für Aufsehen in der Jailbreakszene. Schließlich wünschen sich die Fans der einschlägigen Cydia Tweaks,  Lösungen für die aktuellen iOS Updates. Apple schraubt jedoch schon am iOS 5.1, so dass den Entwicklern nicht mehr viel Zeit bleibt, die gefundenen Lücken auch optimal nutzen zu können. Keiner weiß, über welche Informationen Apple verfügt, die zum Schließen der Jailbreak Möglichkeit beitragen können.

 

Neben der ernüchternden Nachricht, dass iPhone 4S und iPad 2 Nutzer weiterhin in die Röhre schauen müssen, zumindest was eine Jailbreak-Möglichkeit anbelangt, ist Pod2G ganz zuversichtlich seinen untethered Fund iOs 5.0.1 kompatibel zu machen. Das hätte den Vorteil, dass die Nutzer eines iPhone 4, iPod Touch 4G oder iPads, die bereits das aktuelle iOS installiert haben ebenfalls in den Genuss eines untethered Jailbreaks kommen können.

 

Die größte Sorge war bis gestern noch, dass die gefundene Möglichkeit aus dem Pod2G Lager lediglich iOS 5.0 kompatibel sei. Um dennoch das Update auf iOS 5.0.1 vornehmen zu können, hätte man auf iFaith 1.4 beispielsweise zurück greifen müssen um stets auf iOS 5.0 wieder Downgraden zu können.

Um noch einmal auf den Jailbreak für das iPhone 4S im speziellen zurück zu kommen, wäre eine baldige Lösung nicht von Nachteil. Schließlich verkündete MuscleNerd bereits tolle Fortschritte bezogen auf den Unlock des neusten iPhone Modells. Das 4S Baseband ist schon geknackt. Es muss also nur noch ein Jailbreak her.

Dem durchaus positiven Redefluss des Entwicklers zufolge, wird er wohl bald eine untethered Möglichkeit für das aktuelle iOS parat haben. Wir sind gespannt und halten euch auf dem Laufenden!

 

Pod2G stellt untethered iOS 5.0.1 Jailbreak in Aussicht und beantwortet User Fragen
3.95 (78.95%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


8 Kommentare

  1. Das hört sich doch schon mal gut an.

  2. Nur wann wird es endlich mal zum Download verfügbar sein hmmmm…..

  3. Ich finde es richtig richtig gut das sich soviel zeit gelassen wird. Es soll auch im Nachhinein gut funzen und ned nur wieder stotternd.

  4. Jetzt mal ganz ehrlich, apple steckt doch hinter den ganzen jailbreaks, ohne den jailbreak würden nicht so viele iphones verkauft werden…Und wenn nicht, dann würden die den jailbreak mit Lücken in der Software unterstützen! Oder nicht?? Der jailbreak soll schon Ende November fertig gewesen sein… Die warten auf was bestimmtes…

  5. Wunderbar! Vielen Dank an die Jailbreak Teams, ihr macht einen sehr guten Job! Weiter so….

  6. @xxuserxx: diese These musst du mir bei Gelegenheit erklären. du sagst also das die gesamte jailbreak Szene ein Fake ist und alles von Apple direkt kommt ?

  7. Naja nicht dahinter, aber sie sind glücklich, das es sowas gibt, und wenn sie das nicht wollen, dann würden die schon was dagegen tun, das sowas wie der jailbreak nicht mehr funktioniert..

  8. Das Apple einen Jailbreak will klaube ich nicht denn Apple könnte doch One Problem die forteile einens Jailbreak freischalten aus instalus

    Und es were das gleich zu behaupten das spiele inteickler such wollen das ihr Kopierschutz geknackt wird

    Jedes program hat Fehlers

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*