Home » iPad » Lässt Apple bereits fleißig die iPad 3 Pakete schnüren?

Lässt Apple bereits fleißig die iPad 3 Pakete schnüren?

Und der iPad 3 Hype nimmt weiter zu. Nachdem bereits einige als „top secret“ eingestuften Parts des neuen Apple iPads gesichtet und sogar von einschlägigen Reparaturdiensten zu Vergleichszwecken auch rekonstruiert wurden, wird es weiterhin spannend. Schließlich tauchen nun auch erste Bilder von geheimen Apple-Frachten auf, die nach kurzer „Verschnaufpause“ auch gleich im Rumpf eines großen Transportflugzeugs verschwanden. Kein Wunder also, dass hier wieder wild spekuliert wird. Apple stufte die besagte Fracht als „sehr geheim “ ein, was einige Focxonn Mitarbeiter wohl stutzig machte, so dass auch gleich entsprechende Schnappschüsse (vermutlich mit einem iPhone) gefertigt wurden. Zusammen mit den Stellungnahmen und den Frachtpapieren verdichten sich also die Anzeichen für eine mögliche iPad 3 Lieferung, die am 9. März laut Papieren spätestens in Los Angeles eintreffen soll. Dem Datum zufolge, dürfte also der Keynote Termin, der bisher immer noch auf den 7. März (inoffiziell) datiert ist, recht realistisch sein. Aber immer noch warten alle gespannt auf die berühmten Einladungen.

Den Transportpapieren zufolge soll die „heiße“ Apple Ware vom 26. Febraur bis 9. März unterwegs sein. Dabei erstreckt sich die Route von Chengdu (Foxconn Werk) über Shanghai, New York City, Chicago, und letzten Endes Los Angeles.

Die originalen Auszüge der Frachtpapiere bereiten die Kollegen von 9to5 Mac noch einmal für euch auf.

Den Quellen der amerikanischen News Site nach soll der März jedoch gleich zwei neue Apple Produkte offenbaren. Ein Apple TV Update ist ebenfalls sehr wahrscheinlich. Dieser soll mit Bluetooth 4.0 Support und 1080P Video streaming kommen.

Bisher ergeben die Gerüchte, Sichtungen und Vermutungen rund um das neue iPad und den neuen Apple TV stets eine runde Sache. Eine Info greift in die andere und ergibt (wenn teilweise auch um sechs Ecken gedacht) einen Sinn. Oder warum lässt Apple beispielsweise aus der aktuellen Tizi App einfach die Sprachssteuerungfunktion, mit der Begründung die App verstoße gegen geistiges Eigentum wieder entfernen?

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


8 Kommentare

  1. Schon witzig was man in den letzten Tagen so im Internet über das kommende iPad und Apple TV lesen kann. Wo Apple doch alles streng geheim halten möchte seitdem das iPhone 4 vor dem offiziellen Release bei Gizmodo aufgetaucht ist.

  2. qualityportal.eu

    Vielleicht wird Apple auch ganz normal den Apple Store Offline schalten, das Update einiger Produkte durchführen (iPad 3 / Apple TV), und alle überraschen. Geht doch auch ohne KeyNote.
    qp

  3. Apple selbst hat ja auch noch nichts bekannt gegeben :)
    Wenn ein Erlkönig geknippst wird gibt diejenige Marke ja auch keine geheimnisse preis. man weiß ja nur es ist ne geheime lieferung ;)

  4. Was immer da auch im Rumpf des Flugzeugs gewesen ist, ich glaube nicht das die Öffentlichkeit am 07.03 davon im Zuge einer Keynote erfahren wird. Es steht schließlich noch der Namenstreit um das iPad im Raum, leider.
    Es ist doch auch denkbar das Apple nach und nach die schon produzierten Ipads aus China schaffen möchte da ja auch ein Exportverbot aus China im Raum steht.

  5. @Michael:
    #(vermutlich mit einem iPhone)#
    Wie kann man sich das da leisten? :o
    Bestimmt „nur“ einen Fotografen angeschirrt.

  6. @Pyre
    leicht unnötig, als wären alle menschen in china arm und
    würden für uns, die reichen west’ler, die teuren
    apple-produkte fertigen …

  7. Hallo, Leute ich finde Apple Produkte Super , unvergleichbar mit anderem Gerät , was immer taucht androide und so Blötzen ich habe alle smartphone fast gehabt , wie iPhone gibt es nicht , aber leider die Preise sind ziemlich übertrieben . .,,,

  8. Zitat Général :

    Hallo, Leute ich finde Apple Produkte Super , unvergleichbar mit anderem Gerät , was immer taucht androide und so Blötzen ich habe alle smartphone fast gehabt , wie iPhone gibt es nicht , aber leider die Preise sind ziemlich übertrieben . .,,,

    Qualität hat halt seinen Preis..
    Nein mal ehrlich über Preise kann man sich bei Apple streiten. Aber schaut man sich z.B. beim Iphone die Provider an, die letzeres als Vertrag in einer sehr hohen Preisklasse verticken… das sehe ich als nicht berechtigt