Home » Cydia » Cydia: Jay Freeman äußert sich zur Kritik und einer Version für den Mac

Cydia: Jay Freeman äußert sich zur Kritik und einer Version für den Mac

Jay Freeman alias Saurik gab nun in einem Interview ein paar interessante Details zu Cydia bekannt, nachdem zahlreiche Nutzer die ausbleibenden Updates kritisierten. Dabei ging er auch darauf ein, welche Kosten der Jailbreak App Store Cydia verursacht und inwieweit eine Version für den Mac in Planung sei.

Als Reaktion auf die Behauptungen, dass Jay Freeman genau wie Apple 30 Prozent der Umsätze aller App-Verkäufe in Cydia erhält und von den Usern verlangte Updates ausbleiben, veröffentlichte er nun Einzelheiten, wohin diese Einnahmen gehen. So fallen von den 30 Prozent, die Saurik erhält, jeweils 7,5 Prozent an PayPal-Gebühren und für die EU-Umsatzsteuer ab. Weiterhin heißt es, dass der Betrieb von Cydia höhere Kosten verursacht, als zunächst erwartet. Diese entstehen vor allem durch einen Server und zwei Angestellte, die Freeman für Cydia benötigt. Außerdem veranstaltet der Gründer des Jailbreak App Stores auch viele verschiedene Events, die allesamt Geld kosten.
Der Unterschied zwischen Umsatz und Gewinn (Einnahmen minus Ausgaben) wird dabei oftmals falsch interpretiert. Kosten, die in Hinblick auf den angebotenen Service entstehen, werden außen vor gelassen, weshalb die Kritik vieler Nutzer unangebracht ist.

Cydia für den Mac

Jay Freeman äußerte sich ebenso zu einer Version von Cydia für den Mac, die niemals veröffentlicht wurde. So meinte er hierzu, dass er stets negative Rückmeldungen erhalten hatte, nachdem er solche Pläne und Ideen bekannt gab. Somit wurden seine Bemühungen rund um eine Mac-Version von Cydia nie in die Tat umgesetzt.
Saurik sprach auch über andere interessante Themen der Jailbreak-Szene. Hier könnt Ihr euch das Interview im Detail durchlesen.

Cydia: Jay Freeman äußert sich zur Kritik und einer Version für den Mac
3.81 (76.25%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


10 Kommentare

  1. Schade der hackstore ist scheisse, dass haben die leute davon die kein Geduld haben oder nichts überlegen und drauflos labern

  2. Was klaust du meinen Nick??

  3. JJ und Jj ist nicht so so^^ evt klaust du meinen Nick

  4. He, das geht gar nicht!

  5. So geht das aber nicht!

  6. Saurik hat vollkommen Recht.
    Wenn man mal überlegt und sich ausrechnet wieviel % es an kostenlosen Tweak’s, Themes, App’s usw. es in Cydia gibt.

  7. Was denn jetzt? 3 jj’s? „So geht das nicht“ ist nicht von mir. Einigen wir uns auf JJ Du. Jj Ich und jJ der dritte

  8. Zitat JJ :

    Schade der hackstore ist scheisse, dass haben die leute davon die kein Geduld haben oder nichts überlegen und drauflos labern

    jup