Home » App Store & Applikationen » Facebook rollt neues 5.2 App Update aus

Facebook rollt neues 5.2 App Update aus

Vor etwas mehr als einer Woche hat Facebook der hauseigenen Applikation für das iPhone und Co erst ein Update spendiert. Wer sich hier erhoffte, endlich wieder flüssig im bisher größten Social Network surfen zu können, wurde aber recht schnell eines Besseren belehrt. Facebook scheint auch weiterhin Probleme mit der Geschwindigkeit und Co zu haben. Über Nacht rollten die Facebook App Entwickler nun die Version 5.2 aus. Diese soll vor allem mit neuen Features, wie der Möglichkeit Freunde in Kommentaren und Fotos markieren zu können, sowie der Anzeige von Emojis als auch die Sortierung von Neuigkeiten, bei den Anwendern punkten. Beiträge können aber weiterhin, entgegen der Beschreibung, nicht über die App geteilt werden.

Während der Teilen Button noch weiterhin von vielen Facebook App Nutzern vermisst wird, scheint Facebook zumindest im Bereich des Ausbaus der Werbeanzeigen weiterhin fleißig gewesen zu sein. Die Applikation für iOS aber auch Android wird vom blauen Social Network Riesen weiterhin rech Stiefmütterlich behandelt. „Je mehr Updates erscheinen, um so schlechter wird die App“, schimpfen einige Nutzer. Obwohl die Anwendung aktuell gerade einmal 2,5 Sterne im Schnitt erreicht, handelt sich hier wohl auch weiterhin mit um die meist genutzte Applikation, die mehrmals am Tag geöffnet wird. Es gibt also weiterhin einige Hausaufgaben aus Entwickler-Seite her zu erledigen.

Neuerungen laut AppStore im Überblick

Jetzt kannst du mit nur einem Tippen deine besten Neuigkeiten-Meldungen teilen.
• Markiere deine Freunde in Beiträgen, Kommentaren oder Fotos
• Smileys, Herzen und anders Emojis in Meldungen
• Wenn du deine Neuigkeiten sortieren möchtest, tippe auf die Schaltfläche neben „Neuigkeiten“ in der linken Seitenleiste

Wie sieht eure Erfahrung mit dem neuen Facebook App Update aus? Gibt es jemanden, der nun auch aus der App heraus Beiträge teilen kann? Unsere 5.2 Version erlaubt das schließlich immer noch nicht.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


7 Kommentare

  1. Also auf dem iPad klappt es mit dem Teilen. Nur beim iPhone nicht…. Und über die Geschwindigkeit kann ich nicht meckern… Es läuft flüssig , bis jetzt zumindest, na mal sehen

  2. Habe auch noch nicht herausgefunden wie das mit dem teilen funktionieren soll.
    Die anderen Neuerungen habe ich bisher noch nicht ausprobiert, aber man gewöhnt sich das markieren von Freunden in Kommentaren eh ab, wenn man hauptsächlich über die app online ist.

  3. Whats App update wäre viel besser :D

  4. Soweit ich das jetzt bemerken konnte, kommen immer noch keine Töne bei Pushnachrichten. Vielleicht sollte man erst einmal Fehler ausmerzen, bevor man neu Merkmale bringt.

    PS: An diese EDV-Sprache „Rollout“ oder ausrollen werde ich mich nie gewöhnen, zumal gerade dieser Begriff so etwas von schwachsinnig ist.

  5. Also bei mir lief & läuft die App einwandfrei, nur die Töne bei den Pushbenachrichtigungen fehlen nach wie vor und das nervt mich ohne Ende. ^^ Teilen kann ich auch nix übers Iphone. Ipad probiere ich heute Abend aus. Freunde in Kommentaren etc. erwähnen klappt super.

  6. in der Iphone Version kann man nach wie vor nicht teilen, aber in der browser Version ! :-)

  7. Und heute 5.2.1 :D