Home » Software » iTunes 11: Bald auch wieder mit einer Funktion zum Aufspüren von Duplikaten

iTunes 11: Bald auch wieder mit einer Funktion zum Aufspüren von Duplikaten

Vor bald einer Woche veröffentlichte Apple mit iTunes 11 eine neue Version der Medienverwaltungssoftware. Vor allem das Design wurde überarbeitet, aber auch die Performance und iCloud-Anbindung wurde verbessert. Mit iTunes 11 muss der User aber auch auf einige Funktionen der Vorgängerversion verzichten, darunter der Cower Flow sowie die Funktion, mit der man Duplikate in seiner Mediathek aufspüren konnte. Zumindest letzteres scheint aber bald nachgeliefert zu werden.

Vor iTunes 11 gab es eine Funktion, mit deren Hilfe der User Songs, von deren er mehrere Kopien in seiner Mediathek hatte, aufspüren und so die Mediathek ordentlich organisiert halten konnte. In iTunes 11 fehlt diese Funktion. Walter Mossberg bezeichnete dies in seinem Review auf AllThingsD als einen Rückschritt, genauso wie das Fehlen des Cover Flow. Scheinbar hielten zu wenig User den Cover Flow für nützlich.

Die Funktion, mit der man Duplikate aufspüren konnte war allerdings mehr als nützlich. Das weiß man scheinbar auch bei Apple. Laut Mossberg ist ein Update, das diese Funktion zurückbringt, bereits geplant. Außerdem soll in dem Update das Problem mit teilweise fehlenden Albumcovern in der Alben-Übersicht von iTunes 11 gelöst werden. Desweiteren soll ein Bug behoben werden, der das Streamen von Filmen von iTunes auf einen Apple TV erschwert.

Möglicherweise wird es Apple mit diesem Update gelingen, wenigstens einige der kritischen Stimmen, die seit dem Release von iTunes 11 laut geworden sind, zum Verstummen zu bringen.

 

(via Apple Insider)

 

iTunes 11: Bald auch wieder mit einer Funktion zum Aufspüren von Duplikaten
4.53 (90.67%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Kann man sich auch anzeigen lassen wie viele Lieder man hat?
    Früher war unten ja immer eine Leiste wie viele Lieder wie viel Gb und wie viel Spielzeit ?

  2. sieht sehr UNübersichtlich aus

  3. Ich komme sehr gut mit dem neuen iTunes klar! Habe keine Probleme und die Schnelligkeit ist hervorragend! Das Cover Flow fehlt mir gar nicht, habe es auch nie benutzt! Musste mich nur kurz an das neue Interface gewöhnen.