Home » Mac » MacBook Pro 2010/2011: Apple veröffentlicht Mini Update gegen Akkuprobleme

MacBook Pro 2010/2011: Apple veröffentlicht Mini Update gegen Akkuprobleme

Apple hat gestern ein kleines Mini Update für MacBook Pro Nutzer zum Download über die Softwareaktualisierung bereit gestellt. Das knapp 1 MB große Update kümmert sich vorwiegend um das Akku-Problem, das angeblich nach knapp 1000 Ladezyklen aufgetreten sei. Es wird allen MacBook Pro Besitzern der Modellserie Mid 2010 und Early 2011 empfohlen das Update zu installieren. Für die Nutzer des 11 und 13 Zoll MacBooks kam das Update schon vor knapp zwei Wochen, nun wurden auch die größeren Modelle beschenkt.

Das aktuelle Software-Update für die unterstützten MacBook Geräte kann über die Softwareaktualisierung oder auch direkt über die Apple Website geladen werden. Das Update behebt einen Fehler der nach dem Erreichen von knapp 1000 Ladezyklen auf trat. So kam es bei manchen Nutzern vor, dass das MacBook sich auf einmal abschaltete und nicht mehr funktionierte. Nach dem Update soll dieses Problem aber der Vergangenheit angehören.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. Gleich nachher mal checken ;)