Home » Apple » Gaming Controller von Apple? Nicht dieses Jahr!

Gaming Controller von Apple? Nicht dieses Jahr!

Mit dem iPhone und dem iPad hat Apple die Spiele-Industrie verändert. Vor allem die breite Verteilung des Touch-Displays in der Gaming-Welt ist Apples Verdienst. Dennoch verlangen vor allem umfangreichere Spiele nach einem physikalischen Controller. Nach einem aktuellen Bericht sah es eine Zeit lang so aus, als würde Apple dieses Jahr einen solchen Controller veröffentlichen. Das Gerücht wurde aber schnell von einer verlässlichen Quelle zerstreut.

Foto: 60Beat Gamepad

Angeblich fanden erste Gespräche statt

Gegenüber pocketgamer.biz erwähnten mehrere nicht benannte Spiele-Entwickler, dass sie auf der unlängst stattgefundenen Game Developer's Conference in San Francisco mit Vertretern von Apple gesprochen haben. Angeblich ging es diesen Vertretern nicht um die Beziehungen zwischen Spiele-Entwicklern und Apple, sondern um Feedback zu einem Gamepad von Apple.

Die Treffen sollen im Geheimen stattgefunden haben. Apple habe angeblich einen Konferenzraum unter falschem Namen gemietet, um auf der Game Developer's Conference im Verborgenen agieren zu können.

Gamepad von Apple wäre ein guter Schritt

Ein Gamepad von Apple würde der Spielewelt gut tun. In Verbindung mit den Plänen, einen vollwertigen App Store für den Apple TV vorzustellen, könnte Apple damit bereits im April faktisch eine kleine iOS-Konsole schaffen.

Zwar gibt es bereits verschiedene Gamecontroller für iOS von Drittanbietern, aber Apple würde mit einem eigenen Gamepad natürlich einen großen Vorteil haben.

Gerüchte aus verlässlicher Quelle dementiert

Kurze Zeit nach der Meldung von PocketGamer meldete sich Jim Dalrymple von LoopInsight zu Wort, und das im wahrsten Sinne des Wortes: Mit einem simpen „Nope“ verneinte er das Gerücht. Aufgrund seiner exzellenten Kontakte zu Apple ist ein Dementi von Jim Dalrymple inzwischen so viel Wert wie ein Dementi von Apple selber.

Gaming-Fans werden also noch eine Weile auf ein Gamepad von Apple warten müssen.

Wie sieht es mit euch aus? Würdet ihr so ein Gamepad kaufen?

 

(via MacLife)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy