Home » iOS » iOS 7 Konzept zeigt Aluminium UI, OS X Suchleiste und mehr

iOS 7 Konzept zeigt Aluminium UI, OS X Suchleiste und mehr

Wir nähern uns mit großen Schritten der WWDC. Mitte Juni wird auf der weltweit größten Entwicklerkonferenz in San Francisco auch Apple wieder einen Großteil der Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Erwartet wird unter anderem die Vorstellung von iOS 7. Kritiker bezeichnen Apples iOS bereits als veraltet und wünschen sich etwas mehr Frische daher. Genau das könnte iOS 7 allerdings ausmachen. Kein anderer als der Chefdesigner von Apple persönlich, Jony Ive, kümmert sich um die neue iOS Version.

Im Zusammenhang mit iOS 7 fällt auch immer wieder das Flat Design. Weg vom eingestaubten Skeuomorphismus und hin zum deutlich schlankeren und übersichtlicheren Design ist die Devise. Wie die Änderungen aber im Detail aussehen, kann bisher nur gemutmaßt werden. Anschauliche Konzepte, liefern uns jedoch einen kleinen Vorgeschmack in welche Richtung es gehen könnte. Christian Lue hat sich ebenfalls seine Gedanken über das neue iOS 7 gemacht und hält das Ergebnis in einem ansehnlichen Konzept-Clip fest. Unter anderem zeigt Lue wie bereits bekannte Elemente von OS X auch in iOS gut aufgehoben sind. So wird beispielsweise eine zusammengeführte Suchleiste für Begriffe und Links thematisiert. Auch das Game-Center bekommt einen neuen Anstrich spendiert. Wir wünschen nun viel Spaß mit dem folgenden iOS 7 Konzept.

Vielen Dank Christian.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Apfelnews gibt es auch als App für das iPhone

iOS 7 Konzept zeigt Aluminium UI, OS X Suchleiste und mehr
3.83 (76.67%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


8 Kommentare

  1. „Weg vom eingestaubten Skeuomorphismus und hin zum deutlich schlankeren und übersichtlicheren Design ist die Devise“

    Was hat Skeuophormismus mit Unübersichtlichkeit zu tun? Was hat „Flat Design“ mit Überscihtlichkeit zu tun? Beides mal gar nichts…

  2. Man darf gespannt sein. Ganz sicher wird’s elegant und auch übersichtlich aussehen. Wobei ich den Skeuomorph-Schnickschnack eigentlich mag. Es ist wohl an der Zeit, die Augen an was Neues zu gewöhnen.

  3. WTF_Obst_Salat_-

    Es bleibt uns User ja keine andere Wahl früher oder später müssen wir zur neuen iOS Software wechseln

  4. Es wäre noch toll, wenn man das aussehen ändern kann ohne jailbreak.

  5. Ich persönlich finde das Konzept ziemlich hässlich, aber das ,,hinter homescreen-feature“ ist doch eine gute Idee.

  6. Das Finale Design von Ive und co wird schon super werden! Ich hab vollstes Vertrauen in die Jungs :)

  7. Fände es gut wenn man die app Icons selber bestimmen könnte! Das wäre Top!

  8. An die Verantwortlichen von Apfelnews:

    WARUM ZUR HÖLLE KANN ICH DAS VIDEO NICHT DREHEN????????????

    Die Frage habe ich schon 100x gestellt!!!!

    IP5 User

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*