Home » App Store & Applikationen » COACHME: Der Persönliche Assistent und Motivationscoach für die Hosentasche im Test

COACHME: Der Persönliche Assistent und Motivationscoach für die Hosentasche im Test

Auf der Suche nach einem Motivationscoach für gleich  mehrere Lebenslagen, sind wir unter anderem auf die kostenlose App COACHME gestoßen. Von Experten entwickelt, soll der kompakte eRatgeber den Nutzer beispielsweise dazu motivieren den Wasserhaushalt stets im Blick zu halten. Wer viel Zeit im Büro verbringt, dürfte vor allem mit dem kostenlosen Business Yoga Kurs voll auf seine Kosten kommen. Darüber hinaus hilft COACHME auch beim Geldsparen, dem Kofferpacken und noch viel mehr. Wir haben uns die App für Apples iDevices einmal näher angeschaut und möchten euch diese nun vorstellen.

COACHME im Alltagstest

Bevor man mit dem Coaching so richtig loslegen kann, steht zunächst der Gratis-Download von COACHME an. Die App ist mit dem iPhone, iPod Touch und auch iPad kompatibel und steht im Apple Store mit einer Größe von 21,8 MB als Download zur Verfügung. Wurde die Anwendung erfolgreich installiert, dann beginnt mit dem Start der COACHME App auch gleich ein Einleitungsvideo, welches den Motivationscoach für die Hostentasche näher vorstellt. Nach dem Video kann man sich dann einfach durch die einzelnen Topics klicken. Der erste Weg dürfte dabei recht schnell zu der Rubrik „Explore“ führen. Unter diesem Punkt findet man die Hauptkategorien der einzelnen Kurse wieder. Neben „Körper & Gesundheit“ stößt man auch auf „Sinn & Kultur“ sowie „Arbeit & Leistung“ als auch „Fun & Lifestyle“ und letztlich „Familien & Kontakt“. Neben diesen Guides kann man im oberen Tab-Bereich auch zwischen der Rubrik „Für dich“ und „Gratis“ wählen.

Business Yoga näher unter der Lupe

Wir haben uns zunächst unter dem Punkt „Gratis“ umgeschaut und dann auch prompt „Business Yoga“ für uns Tippmamsells entdeckt. Ohne noch lange zu zögern starteten wir den Kurs. Bevor es dann um das Eingemachte ging, musste der Kurs zunächst auf das iPhone geladen werden. Ist der kurze Download erfolgt, kann man direkt starten. Begrüßt wird, der sich nach Entspannung sehnende Nutzer, auch in diesem Kurs mit einem ansehnlichen Einführungsvideo.

Allgemein findet man zu jedem Kurs eine tolle Videobegleitung, was wir an dieser Stelle schon einmal anmerken wollen. Weiter geht es mit dem Business Yoga. Es folgt ein Text, der zunächst die Video-Begrüßung untermalt und alle weiteren Schritte erläutert. Nach dieser Einleitung kann man direkt mit dem Training starten oder ein paar Seiten weiter noch fix die Trainingseinstellungen vornehmen, die Lieblingsmusik aus der Playlist laden und zuletzt auch einen Trainingsplan zusammenstellen. Sind die Einstellungen, die wirklich nur wenige Sekunden dauern, erledigt geht es auch schon los. Wer körperliche Probleme hat und beispielsweise von einem Rückenleiden geplagt wird, der sollte vor dem Start der Yoga Sessions zunächst einen Arzt konsultieren, der schließlich sein OK für die Übungen gibt. Wer sich fit fühlt, der kann gleich weitermachen.

Als blutiger Anfänger empfiehlt es sich übrigens zunächst einmal den kurzen fünf Minuten Kurs zu absolvieren. Es folgen in der Tat wohltuende und entspannende Übungen, die unter anderem auf dem Bürostuhl absolviert werden können. Zunächst fungiert ein Video samt Texterklärung einleitend. Danach gilt es die Übung nach zu machen. Oben links befindet sich eine Uhr die abläuft, so dass die Zeit auch eingehalten werden kann. Zudem wechseln die Bilder entsprechend intervallartig und zeigen noch einmal den Verlauf der Übung an. Man kann also nichts verkehrt machen. Die Übungen sind einfach aber sehr effizient und eignen sich bestens um in einer kurzer Verschnaufpause wieder neue Energie zu schöpfen und vor allem auch die Muskulatur zu stärken, die nach der langen Zeit auf dem Bürostuhl einfach zu verkümmern droht.

Weitere Themenfelder sind: 

->Entspannt Umziehen
->Richtiges Trinken
-> Fühl dich gut
-> Entrümpeln
->Kompaktes Haushaltsbuch
-> Business Yoga
-> Mehr Zeit mit deinen Kindern
-> Sanfte Mobilisation (Yoga)
-> Body Scan
-> Koffer Packen
-> Skigymnastik

Auch Laien werden somit behutsam in die Sphären des Yoga eingeführt, was wir sehr begrüßen. Ähnlich wie die Yogaübungen sind auch die anderen Guides aufgebaut. Das App Interface ist einfach zu bedienen. Vor allem aber die Beschreibungen und auch Einführungen zu jedem einzelnen Thema sind positiv hervorzuheben. Die Kurse erklären sich somit von selbst und können binnen weniger Sekunden gestartet werden. COACHME hilft nicht nur die innere Ruhe zu finden, sondern sorgt auch für einen gesunden Ausgleich zum teilweise tristen und grauen Alltag. Zudem hilft die App beim Organisieren der Freizeit, vermittelt Ratschläge zu einer spannenden Freizeitgestaltung mit den Kindern, hilft beim Geld sparen und Koffer packen und vieles mehr. COACHME vereint somit einen Fitness und Gesundheits-Coach mit einem Motivations-Trainer und einem intelligenten Ratgeber und rundet somit das Gesamtpaket als nützlicher Alltagsbegleiter gehörig ab.
Features im Überblick

-> Unterstützung in allen Lebensbereichen
-> Kompaktes Wissen ausgewählt von Experten
-> Viele Illustrationen und Videos
-> Leichte Bedienung mit wenigen Klicks
-> Individuell einstellbare Programme
-> Persönliche Ziele und Erfolge
-> Gratis Kurse (Business Yoga, Fühl dich gut, Koffer packen, richtiges Trinken)
-> weitere Kurse per In-App-Kauf möglich
-> Preis: Kostenlos

Fazit

COACHME überzeugt mit einem ansprechenden und übersichtlichen Interface. Die einzelnen Kurse werden stets gut erklärt, so dass die Zwischen-Schritte einfach nachvollzogen werden können. Wer sich zunächst einmal einen Überblick von der Qualität der Angebotenen Kurse verschaffen möchte, der kann zunächst auf die Gratis-Angebote zurück greifen. Per In-App-Kauf können dann noch weitere Motivations-Hilfen, je nach Interessenlage, dazu gebucht werden. Die COACHME Guides werden in regelmäßigen Abständen erweitert, so dass es nie langweilig wird. Eine Statistik hält zudem die einzelnen Fortschritte fest, so dass man seine Entwicklung stets auch schwarz auf weiß einsehen kann. Der Nutzer kann sich seinen individuellen Trainings und auch Erinnerungsplan erstellen. Die COACHME App erinnert dann stets an die einzelnen Termine und bringt somit auch eine gewisse Regelmäßigkeit bei den einzelnen Übungen mit ein.Es gibt also viel zu entdecken, so dass wir die Coachme App jedem wärmstens weiterempfehlen können. Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren.

Weitere Informationen gibt es auf coachme.mobi.

COACHME: Der Persönliche Assistent und Motivationscoach für die Hosentasche im Test
3 (60%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*