Home » iOS » iOS 7.0.2 Download für das iPhone und iPad von Apple freigegeben [Sicherheitsupdate]

iOS 7.0.2 Download für das iPhone und iPad von Apple freigegeben [Sicherheitsupdate]

Apple hat heute Abend iOS 7.0.2 als Download für alle unterstützen Geräte freigegeben. Es handelt sich bei diesem kleinen Update um ein Sicherheitsupdate, dessen Installation empfohlen wird. Das 21 MB (von iOS 7, iPhone 5) große iOS 7.0.2 Update kann zum einen über die Geräte-Einstellungen unter dem Punkt Softwareaktualisierung und zum anderen über iTunes geladen werden.

iOS 7.0.2

iOS 7.0.2

Apple hat mit dem neusten iOS 7 Update einige Sicherheitslücken geschlossen. Unter anderem wurde ein Fehler behoben, der es bislang ermöglichte den Code auf dem Sperrbildschirm zu umgehen. Somit konnte man durch diese Sicherheitslücke, über kleine Umwege, auch auf die Kontakte oder Fotos vom iDevice zugreifen, obwohl eine Codesperre aktiv war. Zudem wird nun auch eine griechische Tastatur als erweiterte Option unterstützt. Sobald das Update durchgeführt wurde wird das iCloud Passwort abgefragt. Darüber hinaus verlangt iOS 7.0.2 die Bestätigung des WLans.

Das aktuelle Sicherheitsupdate kann nur wärmstens empfohlen werden.

Das iPhone 5S & 5c jetzt bestellen

Telekom
im Complete Comfort Tarifab 17,96 € / Monatzum Angebot
o2
im Blue All-in Tarifab 19,99 € / Monatzum Angebot
Vodafone
im Red Tarifab 48,99 € / Monatzum Angebot

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf Facebook, Google+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Alternativ könnt ihr auch unsere kostenlose Apfelnews App auf euer iPhone laden und dank Pushbenachrichtigungen immer auf dem aktuellsten Stand bleiben.

iOS 7.0.2 Download für das iPhone und iPad von Apple freigegeben [Sicherheitsupdate]
4.75 (95%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


8 Kommentare

  1. Warum nur ist ifun immer mit den Meldungen um Lichtjahre Voraus ? Echt schade :(

  2. Wollt grad meinen also das ist schon 2-3 Stunden bekannt.

  3. Es wird auch nicht nach dem Passwort oder dem WLAN gefragt. Lediglich SIM Pin musste eingegeben werden. iPhone 5.

  4. Zitat Rouven :

    Warum nur ist ifun immer mit den Meldungen um Lichtjahre Voraus ? Echt schade :(

    Weil die aus der Kneipe berichten…

  5. Ich vermute mal, dass die Redaktion auch noch ein eigenes Leben führt zB auch sowas wie Arbeit haben usw…
    Wenns bei iFun doch soviel schneller geht, frag ich mich was man dann hier macht?

  6. Ruhig leute! Stimmt das mit der sim pin? Die weiß ich garnimmer!

  7. Ja Tom das fragt er sowie iCloud Passwort und WLAN

  8. Der Bug, dass die Videos (im fotostream) unter iPhone und iPad nicht abgespielt werden können wurde nicht behoben