Home » Apple » Apple soll ersten Retail Store in Brasilien im März 2014 eröffnen

Apple soll ersten Retail Store in Brasilien im März 2014 eröffnen

Im kommenden Jahr wird Apple seinen ersten Retail Store in Brasilien eröffnen. Dies berichten die Kollegen von 9to5mac. Demzufolge ist ein großes Einkaufszentrum in Rio de Janeiro im Gespräch. Zwischen Februar und März 2014 ist die Veröffentlichung geplant.

Store Brasilien

Laut der anonymen Quelle weist Apple der Expansion des eigenen Ladengeschäfts in Südamerika eine erhöhte Priorität zu, wobei dies wohl fast auf der ganzen Welt der Fall ist, da nicht nur in Europa, sondern auch in China zahlreiche neue Niederlassungen hinzukommen sollen. US-amerikanische Angestellte von Apple sollen unter anderem für die erste Hälfte des kommenden Jahres nach Rio de Janeiro wechseln und dort arbeiten, um die lokalen Kräfte anzulernen, was die Bedienung und den Service betrifft. Des Weiteren sei es denkbar, dass einige US-Amerikaner als Zeitarbeiter in Brasilien tätig sein werden.

Fußball WM ist der Kundenmagnet im kommenden Jahr

Das in diesem Beitrag eingebundene Bild zeigt das besagte Einkaufszentrum in Rio de Janeiro. Bedenkt man auch, dass im kommenden Jahr die FIFA Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien stattfindet, scheinen die Pläne von Apple gut begründet zu sein. Millionen Touristen werden nämlich im größten Sportevent des Jahres am Zuckerhut und in weiteren Städten Brasiliens erwartet. (via)

Apple soll ersten Retail Store in Brasilien im März 2014 eröffnen
3.84 (76.84%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.