Home » Sonstiges » In Memory: Apple schaltet Nelson Mandela Sonderseite frei

In Memory: Apple schaltet Nelson Mandela Sonderseite frei

Apple gedenkt mit einer Sonderseite dem am Donnerstag verstorbenen südafrikanischen Nationalhelden Nelson Mandela. Die Seite ist schlicht eingerichtet, enthält ein schwarz-weiß Foto von Nelson Mandela sowie die Lebens-Daten. Sämtliche Produkte sind von der Startseite verschwunden. 

Nelson Mandela

Tim Cook und Phil Schiller haben Nelson Mandela bereits per Twitter gedacht. Mandela erhielt 1993 den Friedensnobelpreis und übernahm von 1994 bis 1999 das Zepter als erster schwarzer Präsident von Südafrika. Er zählte zu den wichtigsten Persönlichkeiten, die sich für die Rechte der Schwarzen eingesetzt haben. Mandela ist am 5. Dezember im Alter von 95 Jahren in Houghton, Johannesburg verstorben.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Alternativ könnt ihr auch unsere kostenlose Apfelnews App auf euer iPhone laden und dank Pushbenachrichtigungen immer auf dem aktuellsten Stand bleiben.

In Memory: Apple schaltet Nelson Mandela Sonderseite frei
3.75 (75%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*