Home » Sonstiges » Pebble Steel: Die beste Smartwatch bisher

Pebble Steel: Die beste Smartwatch bisher

Auf der CES in Las Vegas hat Pebble die zweite Generation der Pebble Smartwatch vorgestellt: Die Pebble Steel. Die [Jungs von Apple Insider] haben die neue Smartwatch unter die Lupe genommen.

Pebble Steel

Die Pebble Smartwatch war die erste ihrer Art, die nicht nur Geeks und Technikverliebte ansprach, sondern eine breitere Kundschaft fand. An dem bewährten Konzept hat Pebble was die Hardware angeht nicht besonders viel verändert. In der Pebble Steel schlummert die gleiche Hardware wie in der Pebble Smartwatch. Auch das Pebble OS 2.0 ist unverändert.

Pebble Steel: Alte Uhr in neuem Gewand

Äußerlich hat sich jedoch eine ganze Menge getan. Statt Plastik wird die Hardware der Uhr nun von einem Gehäuse aus Metall umschlossen. Damit geht ein völlig neues Tragegefühl einher, das von dem Lederarmband noch unterstütz wird. Die Pebble Steel kann nun wie jede andere Uhr getragen werden und wirkt selten fehl am Platze. Außerdem schützt statt wie zuvor Plastik nun Gorillaglas das Display der Uhr. Damit ist sie um einiges kratzresistenter. Das Display wirkt so außerdem klarer.

Negativ fiel den Jungs von Apple Insider allerdings die Verarbeitung auf. Die Uhr weist einige scharfe Kanten auf, die das Tragegefühl negativ beeinflussen. Dennoch kommen die Tester zu dem Schluss, dass die Pebble Steel die erste Smartwatch ist, die man zu allen Anlässen tragen kann und die selbst einen Anzug sinnvoll ergänzen kann.

Pebble Steel: Die beste Smartwatch bisher
4.18 (83.64%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


7 Kommentare

  1. Wenn man vom Teufel spricht. Ich telefoniere seit 3 Stunden mit DHL in UK um den Zoll zu bezahlen, damit die das ding zu Borderlinx liefern.

  2. Ich hab meine Pebble Steel seit dem 31. Jänner und bin begeistert.
    Die Verarbeitung ist Top und die BT-Verbindung ist besser als bei der „normalen“ Pebble.

  3. Meine ist jetzt auch endlich durch den Zoll. Mal sehen wie es weiter geht. Worüber hast du liefern lassen?

  4. Direkt und per DHL-Express. In Österreich macht der Zoll ja keine Probleme…

  5. Zitat Sir Drink-A-Lot :

    Ich hab meine Pebble Steel seit dem 31. Jänner und bin begeistert.
    Die Verarbeitung ist Top und die BT-Verbindung ist besser als bei der „normalen“ Pebble.

    Ach, unser Lügen-Baron ist auch wieder da ;)

  6. Lieber Ispeedy – nur weil euer Zoll auf Drogen ist und keine durchlässt, ist das nicht mein Problem.
    Dass du deinen Winz-Pimmel hier mit Verleumdungen kompensieren musst interessiert mich auch nicht weiter, da ich weiß, dass es sich bei Niveau nicht um Creme in einer blauen Dose handelt…