Home » iPad » Tabletmarkt: Android zieht erstmals an iOS vorbei

Tabletmarkt: Android zieht erstmals an iOS vorbei

Laut einer aktuellen Studie der Marktforscher Gartner wurden 2013 mehr Tablet-Computer mit dem Android-Betriebssystem als iPads von Apple verkauft. Lag der Marktanteil von Android im Jahr 2012 noch bei 45,8 Prozent, konnten im vergangenen Jahr so viele Einheiten abgesetzt werden, dass dieser nun auf 61,9 Prozent beziffert wird. Apples iOS verliert im Jahresvergleich trotz steigender Verkaufszahlen knapp 17 Prozentpunkte und rangiert nun mit einem Marktanteil in Höhe von 36 Prozent im Vergleich der Betriebssysteme für Tablets auf dem zweiten Platz hinter Android.

Als einziges alternatives Betriebssystem listen die Gartner-Analysten Microsofts Windows mit einem Anteil von 2,1 Prozent, der auf die Surface-Tablets zurückzuführen ist. Allein im letzten Jahr kauften Verbraucher weltweit gut 121 Millionen Android-Tablets sowie 70,40 Millionen iPads. Das abgesetzte Gesamtvolumen stieg von 116,35 Millionen Stück im Vorjahr auf 195,44 Millionen Stück in 2013.

Tabletabsatz nach Herstellern

Da Apple bekanntlich als einziger Hersteller auf iOS setzt, entfallen die besagten 70,40 Millionen verkauften iPads voll auf den Marktanteil. Somit ergibt sich im Vergleich der Hersteller ein Anteil von 36 Prozent für Apple. Danach folgt Samsung mit 19,1 Prozent als stärkster Konkurrent. Zudem werden mit Asus (5,6 Prozent), Amazon (4,8 Prozent) und Lenovo (3,3 Prozent) drei weitere Tablethersteller gelistet.

Apples Marktanteil im Tabletabsatzvergleich nach den Herstellern reduzierte sich im Jahresvergleich von 52,8 Prozent im Jahr 2012 auf 36 Prozent. Die Analysten von Gartner prognostizieren auch in Zukunft stärker wachsende Anteile für Android-Tablets. Vor allem die günstigen Geräte mit dem Google-Betriebssystem sind demnach besonders bei den Verbrauchern beliebt. (via)

Tabletmarkt: Android zieht erstmals an iOS vorbei
3.88 (77.5%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


34 Kommentare

  1. Es ist meistens so, dass es nur gekauft wird weils billig ist aber die wenigsten haben Ahnung und entscheiden sich bewusst für Android.

  2. Wozu viel Geld ausgeben?

    Ist alles eine Frage der Bedürfnisse und nicht der Ahnung!!

    Nicht jeder Android Nutzer ist ein Vollpfosten….

  3. Woher weis aber jemand seine Bedürfnisse, wenn er keine Ahnung hat. Ich kenn ein paar die sich wirklich nur ein Samsung geholt haben weils billig ist und jetzt nicht wirklich zurechtkommen. Und ich hab auch nicht gesagt, dass jeder Android user dumm ist sondern sich nur SEHR WENIGE BEWUSST FÜR ANDROID ENTSCHEIDEN. Der Rest, wie gesagt, holt’s nur weils billig ist.

  4. Weiss ein Apple User mehr über seine Bedürfnisse weil er mehr Geld ausgibt ?

    Was nachst du den so alles mit nem Tablett ? Erzähl doch mal von deinen Bedürfnissen….

  5. Die meisten werden sich wohl für ein Android Tablett entscheiden, weil sie bereits ein Android Smartphone haben und im selben Ökosystem bleiben wollen.

  6. Ach ja ohne Ahnung kann man auch bei Apple aufgeschmissen sein….

  7. Die Leute gibts ja bei Apple nicht, da man sich ja vorher erkundigt, für was man dann sein Geld ausgibt. Wenn man dies nicht macht, kauft man eher ein Android (weils günstiger ist) oder eben doch ein iPhone, da es für manche ein Statussymbol ist (aber das war einmal) diese haben dann genauso wenig Ahnung.
    Und die die sich dann für ein Android tablet entscheiden weil sie schon ein Android Smartphone haben, machen es ja dann auch bewusst.

  8. Sehr viele Klischees und Vorurteile.

    Habe selbst ein Android Tablett. Macht was es soll. Kann mir nicht vorstellen, mit anderen Tabletts mehr machen zu können.

    Nicht umbedingt ne Preisfrage, ob und wie Bedürfnisse erfüllt werden.

  9. Ein gutes Android Tab ist ja auch nicht gerade billig. Aber ich hatte schon einige. Jetzt mein erstes Ipad (air) und muss zugeben das es mit Abstand das bisher beste ist was ich an Tabs hatte. Jedoch bleibe ich beim Handy lieber beim Galaxy S4. Aber das ist nur meine Meinung. Hatte vorher ein Iphone 5. Drei Tauschgeräte und überall Farbe abgegangen. Funktion am Schluss jedoch gut, nur zu teuer bei der Qualität. Vielleicht ist das 5s ja besser aber Vertrag läuft noch.

  10. @iFutzi
    Wie fühlt man sich so, wenn man ein Statussymbol benötigt ???
    Ich behaupte mal ganz provokant, dass es bei vielen Appleusern nur darum geht, auch mal was Besonderes zu sein ;-) Normal denkende Menschen kaufen das Device, welches ihnen den richtigen und optimalen Nutzen bringt!

  11. Zitat Klaus :

    @iFutzi
    Wie fühlt man sich so, wenn man ein Statussymbol benötigt ???
    Ich behaupte mal ganz provokant, dass es bei vielen Appleusern nur darum geht, auch mal was Besonderes zu sein ;-) Normal denkende Menschen kaufen das Device, welches ihnen den richtigen und optimalen Nutzen bringt!

    Ein Iphone ist schon lange kein Statussymbol mehr… von daher purer Schwachsinn

  12. @Klausi
    Ich kann es dir nicht sagen, wie man sich da fühlt, denn ich habe es ganz bestimmt nicht als Statussymbol. Und es gibt auch Android Geräte, die soviel wie ein iPhone kosten. Die die aber keine Ahnung haben, kaufen sich ganz billige Android Geräte (da kenn ich ein paar) “Hauptsache ein Smartphone” sagen die sich.

  13. Zitat iFutz :

    @Klausi
    Ich kann es dir nicht sagen, wie man sich da fühlt, denn ich habe es ganz bestimmt nicht als Statussymbol. Und es gibt auch Android Geräte, die soviel wie ein iPhone kosten. Die die aber keine Ahnung haben, kaufen sich ganz billige Android Geräte (da kenn ich ein paar) “Hauptsache ein Smartphone” sagen die sich.

    Handy-Verträge machen es möglich das sich die Ärmsten der Ärmsten ein iPhone holen, weil genau diese armen Leute dasselbe denken und glauben wie du.

  14. Zitat iFutz :

    Die Leute gibts ja bei Apple nicht, da man sich ja vorher erkundigt, für was man dann sein Geld ausgibt. Wenn man dies nicht macht, kauft man eher ein Android (weils günstiger ist) oder eben doch ein iPhone, da es für manche ein Statussymbol ist (aber das war einmal) diese haben dann genauso wenig Ahnung.
    Und die die sich dann für ein Android tablet entscheiden weil sie schon ein Android Smartphone haben, machen es ja dann auch bewusst.

    Kein Kommentar über soviel Dummheit!!!!!

  15. Zitat Manni :

    Zitat iFutz :

    Die Leute gibts ja bei Apple nicht, da man sich ja vorher erkundigt, für was man dann sein Geld ausgibt. Wenn man dies nicht macht, kauft man eher ein Android (weils günstiger ist) oder eben doch ein iPhone, da es für manche ein Statussymbol ist (aber das war einmal) diese haben dann genauso wenig Ahnung.
    Und die die sich dann für ein Android tablet entscheiden weil sie schon ein Android Smartphone haben, machen es ja dann auch bewusst.

    Kein Kommentar über soviel Dummheit!!!!!

    zu 90% hat er doch recht. keine Ahnung was du willst.

  16. @ispeedy
    Weil du ja auch weist, wie ich mein iPhone bezahle.
    Und @Manni, ARSCHLECKEN

    Ich merke immer wieder, dass man mit euch überhaupt nicht diskutieren kann. Und komisch, dass ihr euch auch immer gleich angegriffen fühlt, egal was man sagt.

  17. Zitat iFutz :

    @ispeedy
    Weil du ja auch weist, wie ich mein iPhone bezahle.
    Und @Manni, ARSCHLECKEN

    Ich merke immer wieder, dass man mit euch überhaupt nicht diskutieren kann. Und komisch, dass ihr euch auch immer gleich angegriffen fühlt, egal was man sagt.

    Sorry aber deine Kommentare waren echt nicht die hellsten. Teilweise auch absolut unintelligent.

  18. Das bekommst du ja auch immer zu hören.

  19. Thomas AppSamHua

    Grosses Kino, Zustimmung @ Ispeedy

    Apple muss im mittleren Preissegment bei den Iphones aktiv werden, 200 Euro bis 25o,
    Muss nicht als iphone laufen.

    Damit vergrößert Apple sein Potential bei Tablets u. WEARABLES.

    Und jetzt kommt nicht wieder mit gewinnschädigend…

  20. also ehrlich gesagt hat IFutzi jetzt wirklich nichts schlimmes geschrieben!

    Es stimmt doch das die wenigsten Ahnung haben, sowohl auf Android als auch auf IOS Seite.
    Die Leute mit Ahnung machen wahrscheinlich nichtmal 1 Prozent der gesamten Käufer aus.
    Ich hab keine Ahnung warum sich wer welches Tablet kauft aber ich denke mal das Preis/Leistung eine Rolle spielen und es meiner Meinung nach keinen Unterschied mehr zwischen einem Ipad und einem Android Tablet mehr gibt.
    Dann wird halt zum günstigeren gegriffen.

  21. Zitat Ululu :

    also ehrlich gesagt hat IFutzi jetzt wirklich nichts schlimmes geschrieben!

    Es stimmt doch das die wenigsten Ahnung haben, sowohl auf Android als auch auf IOS Seite.
    Die Leute mit Ahnung machen wahrscheinlich nichtmal 1 Prozent der gesamten Käufer aus.
    Ich hab keine Ahnung warum sich wer welches Tablet kauft aber ich denke mal das Preis/Leistung eine Rolle spielen und es meiner Meinung nach keinen Unterschied mehr zwischen einem Ipad und einem Android Tablet mehr gibt.
    Dann wird halt zum günstigeren gegriffen.

    Genau so ist es und das hat nichts mit “Geiz ist geil zu tun” !!!

  22. Zitat Thomas AppSamHua :

    Grosses Kino, Zustimmung @ Ispeedy

    Apple muss im mittleren Preissegment bei den Iphones aktiv werden, 200 Euro bis 25o,
    Muss nicht als iphone laufen.

    Damit vergrößert Apple sein Potential bei Tablets u. WEARABLES.

    Und jetzt kommt nicht wieder mit gewinnschädigend…

    Du. verstehst einfach nicht dass Apple dies nicht nötig hat und es meiner Meinung nach sogar schädigend für die Marke wäre.

  23. >>

    Apple muss im mittleren Preissegment bei den Iphones aktiv werden, 200 Euro bis 25o,
    Muss nicht als iphone laufen.

    Damit vergrößert Apple sein Potential bei Tablets u. WEARABLES.

    Und jetzt kommt nicht wieder mit gewinnschädigend..<<

    Nein, muss Apple nicht. Schon gar nicht wenn sich ein Androidfanboy wünscht. Kaum ein Hersteller verdient damit Geld, warum sollte Apple in ein Segment gehen wo nichts verdient wird? Genau, gibt keinen Grund…

  24. Thomas AppSamHua

    @ XL

    den Gewinn kann man auch im unteren bis mittleren Segment erzielen siehe Samsung.

    Der Grund wurde angegeben und liegt auf der Hand.

    Um den Kundenabsatz im Tabletbereich zu schützen muss ich ein grosses Kunenpotential halten. Dies gelingt Apple nicht mehr im ausreichenden Maß.

    Die Iphoneabsatzzahlen stagnieren fast, die Ipadzahlen steigen aber deutlich unter Markt.

    Wenn ich also jetzt den ganzen mittleren Bereich an mir vorbeifahren lasse und z.B. Sam, hua, Leno schenke , erzeuge ich “Android-Tabletkunden ” in der Zukunft, denn auch Käufer von Android Smartphones bleiben mehrheitlich in Ihrem System, sprich kaufen Abdroidtablets.

    Wennn also Apple eine Billigschiene fahren würde, würde das Potential für größeren Ipadabsatz geschaffen. Es geht nicht darum, das 5s Kunden ein BilligIphone kaufen sollen.

    Ob das eine Appledrohne aber kapiert, ich weiss es nicht :-)

  25. Bei Samsung geht der Gewinn zurück, da drücken von “unten” schon die nächsten die “billig, billig” schreien. Auf Dauer kein erstrebenswertes Geschäftsmodell. Und die iPhoneuahlen stagnieren nicht. Auch nicht “fast”. Auf hohem Niveau sind prozentuale Zuwächse immer schwieriger. Gesteigert wurde UM einige Millionen Stück. Ist eine reife Leistung im Premiumsegment.

    DU bist derjenige der nicht weiss wie man eine Marke schafft und auch erhält…

    Und nochwas, das mit der Appledrohne kannst du dir sparen, gerade wenn man als Samsungjünger hier im Appleforum abhängt….

  26. Zitat Thomas AppSamHua :

    @ XL

    den Gewinn kann man auch im unteren bis mittleren Segment erzielen siehe Samsung.

    Der Grund wurde angegeben und liegt auf der Hand.

    Um den Kundenabsatz im Tabletbereich zu schützen muss ich ein grosses Kunenpotential halten. Dies gelingt Apple nicht mehr im ausreichenden Maß.

    Die Iphoneabsatzzahlen stagnieren fast, die Ipadzahlen steigen aber deutlich unter Markt.

    Wenn ich also jetzt den ganzen mittleren Bereich an mir vorbeifahren lasse und z.B. Sam, hua, Leno schenke , erzeuge ich “Android-Tabletkunden ” in der Zukunft, denn auch Käufer von Android Smartphones bleiben mehrheitlich in Ihrem System, sprich kaufen Abdroidtablets.

    Wennn also Apple eine Billigschiene fahren würde, würde das Potential für größeren Ipadabsatz geschaffen. Es geht nicht darum, das 5s Kunden ein BilligIphone kaufen sollen.

    Ob das eine Appledrohne aber kapiert, ich weiss es nicht :-)

    Recht hast du, und wenn die so weiter machen gebe ich Apple höchstens noch 5 Jahre.

  27. @iSpeedy,

    Für was gibst du Apple noch 5Jahre?

  28. Zitat XL :

    @iSpeedy,

    Für was gibst du Apple noch 5Jahre?

    Würde ich dir ja gerne erklären…..aber…..das wirst du doch sowieso nicht verstehen.

  29. Zitat ispeedy :

    Zitat XL :

    @iSpeedy,

    Für was gibst du Apple noch 5Jahre?

    Würde ich dir ja gerne erklären…..aber…..das wirst du doch sowieso nicht verstehen.

    Weil du auch einfach damit nicht richtig liegen würdest! ;)
    Seit Anfang der Appleära gibt es schon immer Leute wie Dich die Apple den Untergang prophezeien, das ist ganz normal aber die Realität zeigt es ja.

    Wie soll auch eine Firma mit solch weltklasse Produkten untergehen?
    Das es immer hater geben wird und Personen die irgendwas auszusetzen haben ist klar aber das schlimme an der Sache ist doch einfach, dass diese Leute immer versuchen den “Fans” die Firma schlechtzureden, was im Grunde eh keinen Sinn hat, denn das ändert an der Meinung deren einfach gar nichts. Es ist einfach nur nervig wie hier jeden Tag mit den nicht überzeugten eine Diskussion nach der anderen führen zu müssen und ich wiederhole mich da auf einer APPLESEITE!

    Es nervt nurnoch und wird immer langweiliger.

    Vor allem wie schlecht muss das private Leben nur laufen um so etwas zu tun? Ich weiss es nicht.
    Ich persönlich habe noch keinen einzigen Satz auf einem Androidboard von mir gelassen, mir kam nicht mal die Idee ;)

    Aber ändern wird sich hier eh nichts. Trotzdem bekommt man hier immer tolle News und ein paar Gleichgesinnte die Apple nicht scheisse finden, gibt es hier ja dennoch.

  30. Oh man ich klapp weg, recht unterhaltsamer geistiger dünnschieß den ich hier von manchen lese! Mal so nebenbei, Apple wird nie eine Billigschiene fahren weil Apple ein Ziel hat und das ist, sich einfach von den anderen Herstellern abzuheben und keine discountermarke zu werden! Noch dazu auf wievielen Smartphones, Tablets läuft Android und auf wievielen IOS?! Klingels da nicht etwas! oO Ganz klare Sache denk ich und das zeigt sogar der Beitrag!

  31. Zitat Zyss :

    Oh man ich klapp weg, recht unterhaltsamer geistiger dünnschieß den ich hier von manchen lese! Mal so nebenbei, Apple wird nie eine Billigschiene fahren weil Apple ein Ziel hat und das ist, sich einfach von den anderen Herstellern abzuheben und keine discountermarke zu werden! Noch dazu auf wievielen Smartphones, Tablets läuft Android und auf wievielen IOS?! Klingels da nicht etwas! oO Ganz klare Sache denk ich und das zeigt sogar der Beitrag!

    Und du bist dir sicher dass das Ziel von Apple nicht das Abzocken der Monetären Möglichkeiten von vielen, naa ich sage mal”einfältigen” Menschen ist.
    Das abheben von anderen Herstellern hat sich ja wohl erledigt da diese ja nicht mehr vorhanden ist.

  32. da benutzt jemand meinen. Nick. Kann apfelnews mal bitte was gegen diese ganzen Fake IDs unternehmen?

  33. Ich finde ob Apple oder Samsung jeder hat seine Berechtigung und Fans. Ich persönlich finde Apple einfacher zu bedienen. Andere Samsung. Jedes System hat Vor.- und Nachteile. In meinem Freundeskreis sage ich immer wieder die zwei sollten sich zusammentun und das beste von jedem nehmen gut mischen und heraus käme das allerbeste Telefon, Tablet usw. Den einen liegt mehr das den anderen das.
    Soll jeder für sich selber entscheiden was für ihn/sie stimmt!

  34. Das ist bestimmt die selbe Person die es lustig findet andere Nicks zu verwenden…

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*