Home » App Store & Applikationen » Feedly: RSS-Reader jetzt kostenfrei auf dem Mac

Feedly: RSS-Reader jetzt kostenfrei auf dem Mac

Gut ein Jahr ist es nun her, dass der RSS-Dienst Google Reader eingestellt wurde. Googles RSS-Dienst wurde allerdings schnell von anderen Diensten ersetzt, darunter auch Feedly. Seit kurzem gibt es Feedly auch als App für den Mac App Store.

Die Funktionen ähneln im Grunde sehr der Webseite von Feedly. Und das ist gut so, denn diese ist übersichtlich aufgebaut sowie schnell und intuitiv zu bedienen. Der Mac-Version von Feedly liegt zudem noch ein spezielles Dark-Theme bei.

Selbstverständlich synchronisiert sich die App – genauso wie die iOS-App von Feedly – nahtlos mit der Webversion. Egal, wie ihr Feedly nutzt, ihr seid so immer auf dem aktuellen Stand. Wie gewohnt könnt ihr die App im Dock ablegen und euch im Icon anzeigen lassen, wie viele neue Artikel zur Verfügung stehen.

Feedly verfügt nach eigenen Angaben inzwischen über 15 Millionen Nutzer.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. Gibt es bei der iphone App eine Option (die ich möglicherweise übersehen habe) um eine persönliche Watchlist bzw. Readlist zu erstellen ohne sich bei einem der Socialnetwork Dienste anmelden zu müssen?!