Home » Sonstiges » Kickstarter: Projekte aus Deutschland sind ab Herbst 2014 möglich

Kickstarter: Projekte aus Deutschland sind ab Herbst 2014 möglich

Beim Crowdfunding-Portal Kickstarter können demnächst auch deutsche Startups und Unternehmen ihre Projekte zur Finanzierung durch User zur Verfügung stellen. Laut einem aktuellen Medienbericht plant Kickstarter diese Option ab dem kommenden Herbst.

Wie die Webseite Meedia berichtet, können ebenso Projekte aus Deutschland ab dem Herbst 2014 finanziert werden. Kickstarter realisiert diese Chance nun und erweitert somit das eigene Angebot. Aktuell wurde noch kein Bezahlprozess für deutsche Firmen eingerichtet. Aufgrund dessen konnte diese Option bis dato noch nicht genutzt werden. Verbraucher aus Deutschland können sich jedoch bereits seit Jahren an internationalen Projekten mit ihren Finanzmitteln beteiligen.

kickstarter

60.000 erfolgreich finanzierte Projekte bei Kickstarter

Seitdem das US-Portal Kickstarter aktiv ist, wurden bereits mehr als 60.000 Projekte und somit rund 44 Prozent der eingestellten Crowdfunding-Angebote finanziert. Das von den Usern zur Verfügung gestellte Geld fließt allerdings nur, sobald das vom Unternehmer festgelegte Ziel erreicht wurde.

Kickstarter: Projekte aus Deutschland sind ab Herbst 2014 möglich
4.33 (86.67%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.