Home » iPad » 12.2-Zoll iPad Pro soll sich in Entwicklung befinden

12.2-Zoll iPad Pro soll sich in Entwicklung befinden

Nachdem Apple vor wenigen Wochen mit dem iPad Air 2 und dem iPad mini 3 gleich zwei neue Tablets enthüllte und dabei das spekulierte iPad Pro für professionelle Anwender außen vor lies, ist dieses Gerät nach wie vor beim Hersteller aus Cupertino im Gespräch. So berichtet die japanische Webseite Macotakara davon, dass sich das iPad Pro aktuell in der Entwicklung befinden soll.

iPad Pro

Die Gerüchte rund um ein iPad Pro kursieren bereits seit vielen Monaten. Während bis dato stets angenommen wurde, dass Apple dem iPad Pro ein knapp 13-Zoll großes Display spendiert, rechnen die anonymen Insider von Macotakara nun eher mit einem 12.2-Zoll großen Bildschirm. Damit würde das iPad Pro ein wenig kleiner als vermutet ausfallen. Des Weiteren geht aus den Informationen der Insider hervor, dass das iPad Pro mit rund 7 Millimeter ähnlich dünn wie Apples iPhone 6 sein wird.

Stereo-Lautsprecher im iPad Pro

Links und rechts an den unteren Seiten vom iPad Pro integriert Apple zudem je einen Lautsprecher. Außerdem wird auch das Mixfron überarbeitet, sodass eine bessere Sprachqualität bei Videotelefonaten erzielt werden kann. Weitere Neuerungen abseits vom stark vergrößerten Display sind allerdings im Vergleich zum iPad Air 2 nicht zu erwarten. Dass zum Beispiel der Fingerabdrucksensor Touch ID im iPad Pro verbaut, gilt als sicher wie der Einsatz der iSight-Kamera.

(via)

12.2-Zoll iPad Pro soll sich in Entwicklung befinden
4 (80%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. cool, jetzt noch das passende Betriebssystem drauf z.b. win 8.1 dann wäre alles super topp

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*