Home » App Store & Applikationen » Kodak Moments: Fotos zum Ausdrucken auf iPhone und iPad vorbereiten

Kodak Moments: Fotos zum Ausdrucken auf iPhone und iPad vorbereiten

Zweifelsohne hat die Digitalfotografie das Geschäft mit Fotos auf Papier ein wenig ausgebremst, aber nicht ganz aufs Abstellgleis verschoben. In Drogerien und vielen Supermärkten gibt es Fotostationen, bei denen man seine Fotos direkt drucken kann. Und mit der App Kodak Moments kann man sie schon zu Hause vorbereiten.

Wer seine digitalen Fotos für wenig Geld auf Papier bringen will, kann sich heutzutage Fotodruckautomaten bedienen, wie sie in Kaufhäusern oder Drogerien zu finden sind. Viele von ihnen sind von Kodak – und mit Kodak Moments bietet der Foto-Anbieter jetzt eine Art Companion-App für iPhone und iPad an. Die App bietet Zugriff auf Bilder aus diversen Quellen, darunter der Fotospeicher des Smartphones bzw. Tablet, iCloud, Dropbox oder bestimmten sozialen Netzwerken.

kodak-moments

Weiterhin kann man in der App alle Produkte gestalten, die im Geschäft erstellt werden können. Das Angebot reicht von einfachen Fotoabzügen bis zu Fotobüchern. So kann man bereits zu Hause in Ruhe seine Fotos in Form bringen und dann im Geschäft einfach ausdrucken lassen und sofort mitnehmen. Dies geschieht dann online. Alternativ kann man auch seine Bilder per WLAN an einen solchen Automaten schicken.

Kodak Moments ist sowohl für iPhone als auch für iPad verfügbar. Die App wurde dabei aber nicht als Universal-App konzipiert, sondern in zwei Apps aufgeteilt. Die iPhone-Version ist ca. 11 MB groß und benötigt mindestens iOS 6. Kodak Moments HD für iPad ist 15 MB groß und benötigt iOS 7 oder neuer. Beide Apps haben gemein, dass sie in viele Sprachen übersetzt wurden, Deutsch ist natürlich dabei.

Kodak Moments: Fotos zum Ausdrucken auf iPhone und iPad vorbereiten
3.67 (73.33%) 18 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.