Home » iPad » Neues Apple iPad mini soll im Herbst erscheinen

Neues Apple iPad mini soll im Herbst erscheinen

Nach einem Bericht des Wirtschaftsdienstes Bloomberg soll im Herbst ein neu gestaltetes Apple iPad mini erscheinen und ein größerer iMac in Arbeit sein.

Das Design soll mit dem iPad Air vergleichbar sein und der aktuellste Prozessor in dem Tablet arbeiten.

Apple iPad mini im Herbst?

Wie der Bloomberg-Redakteur Mark Gurman in seinem “Power on”-Newsletter schreibt, soll das neue Apple iPad mini im Herbst erscheinen, mit der neuesten CPU ausgestattet und das überarbeitete Design dem iPad Air ähnlich sein. Es handelt sich seinen Worten zufolge um das größte Redesign in der neunjährigen Geschichte des kleinen Tablets.

Im Jahr 2019 erschien das letzte iPad mini und verfügt über ein A12 Bionic Prozessor. Das Tablet erhielt einige Verbesserungen und Apple Pencil Unterstützung. Laut dem erfahrenen Analysten Ming-Chi Kuo vom Mai 2020 sollte im ersten Halbjahr 2021 ein iPad mini mit 8,5 bis 9,0 Zoll großen Display erscheinen, doch dies passierte nicht.

Die Displaygröße soll sich Gurman zufolge auf 8,4 Zoll belaufen und die Einfassung schmaler gestaltet sein, wie Macrumors berichtet.

Neuer iMac

Ein neuer iMac mit größeren Display und Apple Silicon Prozessor soll sich bei Apple in der Entwicklung befinden. Das Modell soll die 27 Zoll Intel-Modelle ersetzen und wahrscheinlich ein M1X oder M2X Prozessor verbaut sein.

Der Apple iMac 24 Zoll verfügt über einen Apple Silicon M1 Prozessor,  ist in fröhlichen Farben erhältlich und bietet eine hervorragende Leistung für anspruchsvolle Anwender.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy