Home » Mac » 3D-Bilder vom MacBook Air in 12 Zoll

3D-Bilder vom MacBook Air in 12 Zoll

Es gibt wieder neue Bilder vom MacBook Air mit 12 Zoll-Retina-Bildschirm. Diese kommen abermals aus Photoshop, zeigen diesmal aber, wie die Geräte fertig aussehen könnten, aus verschiedenen Blickwinkeln. Auch die verschiedenen Gehäusefarben, die im Gespräch sind, werden gezeigt.

mba12-tisch

Kürzlich hat 9to5mac erste Render-Bilder erstellen lassen, die das MacBook Air in 12 Zoll zeigen, basierend auf Beschreibungen eines Apple-Mitarbeiters, der mit einem Prototyp gearbeitet hat. Der Grafiker Martin Hajek hat diese Bilder als Quelle genommen, um 3D-Bilder des MacBook Air zu erzeugen, um damit zu verdeutlichen, wie der kommende Laptop von verschiedenen Seiten betrachtet aussehen könnte.

mba12-schwarz

Neben dem Aluminium-grauen Gehäuse, das man bereits von existierenden Apple-Notebooks kennt, wurde das Gehäuse auch jeweils in Schwarz und Gold eingefärbt. Diese beiden Variationen sind in der Gerüchteküche ebenfalls im Gespräch, nicht zuletzt, weil sowohl iPhone als auch iPad in diesen Farben erhältlich sind.

mba12-gold

Dem einen oder anderen Apple-Fan, der schon lange dabei ist, dürfte zumindest das schwarze Modell ein Lächeln ins Gesicht zaubern, hatte Apple doch schon mal schwarze MacBooks im Angebot. In den Jahren 2006 und 2007 gab es neben dem weißen Plastik-MacBook auch eine schwarze Version, die etwas teurer war, dafür aber mit stärkerer Hardware ausgestattet war. So war der Prozessor schneller, der Speicher größer und auch die Festplatte bot mehr Kapazität. Als Apple zunächst das Aluminium-MacBook (2008) vorstellte und dann aus dem Alu-MacBook ein MacBook Pro mit 13 Zoll machte, blieb zunächst nur das weiße Plastik-MacBook übrig und mit der Farbauswahl war es vorbei.

3D-Bilder vom MacBook Air in 12 Zoll
3.95 (79.05%) 21 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Bleibt nur zu hoffen das es keine eloxierschicht wie beim iPhone 5 gibt, sonst werden die Besitzer nicht lange glücklich sein…