Home » Apple Watch » Apple Watch 2 soll mit Kamera, mehr WLAN-Features und neuen Modellen kommen

Apple Watch 2 soll mit Kamera, mehr WLAN-Features und neuen Modellen kommen

Die Apple Watch ist noch nicht richtig auf dem Markt, da will ein Bericht schon von Planungen für das Nachfolgermodell erfahren haben. Die „Apple Watch 2“ soll demnach im nächsten Jahr auf den Markt kommen und einige offensichtliche Features nachreichen.

Das Magazin 9to5mac hat von mehreren Quellen, die mit den Plänen von Apple vertraut sein sollen, erfahren, was das Unternehmen für die „Apple Watch 2“ planen soll. Demnach soll das erste Hardware-Upgrade für die Apple-Smartwatch im nächsten Jahr auf den Markt kommen und eine Kamera für FaceTime-Videoanrufe bereithalten. Diese Kamera soll auf dem Rand des Bildschirms platziert werden.

Des Weiteren soll die Apple Watch 2 mit einem neuen WLAN-Chip ausgestattet werden, der mehr Funktionen ermöglichen soll, wenn das gekoppelte iPhone außer Reichweite ist. Damit wäre es denkbar, dass weitere Funktionen zur Verfügung gestellt werden, die nicht vom iPhone abhängig sind, etwa aktuelle Wetterdaten, iMessages, E-Mails und Find My Watch.

An der Akkulaufzeit soll sich hingegen nichts ändern. Apple soll Marktforschung betrieben haben, die zu dem Schluss kam, dass die meisten Nutzer der aktuellen Apple Watch mit dem Akku durchaus zufrieden sind. Dafür könnte es sein, dass Apple weitere Modelle anbietet. Das Unternehmen soll Modelle zu einem Preis zwischen 1.000 und 10.000 Dollar im Blick haben, verwendete Materialien könnten Titan, Palladium und Platin sein. Letzteres ist aber noch nicht sicher, heißt es in dem Bericht.

Apple Watch 2 soll mit Kamera, mehr WLAN-Features und neuen Modellen kommen
4 (80%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*