Home » iPhone & iPod » iPhone 6s Plus mit deutlich verlängerter Lieferzeit

iPhone 6s Plus mit deutlich verlängerter Lieferzeit

Nachdem Apple nun neben dem iPhone 6s auch das größere iPhone 6s Plus an die Vorbesteller ausliefert, sind erste Veränderungen der Lieferzeit im offiziellen Apple Online Store feststellbar. So müssen sich Kunden, die sich erst jetzt für ein iPhone 6s Plus entscheiden, bis zu vier Wochen gedulden, ehe die Lieferung erfolgt.

iPhone 6s Plus

Dies bestätigt Apple im Online-Store. Hier wird beim iPhone 6s Plus in nahezu allen Versionen eine Lieferzeit von drei bis vier Wochen angegeben. Die zu Beginn vom offiziellen Marktstart angepeilte erste Charge scheint demnach nun bereits ausverkauft zu sein.

Bei dem kleineren und ein wenig günstigeren iPhone 6s sieht es mit der Lieferzeit recht ähnlich wie beim großen Bruder aus. Allerdings ist das iPhone 6s in einigen Versionen oftmals schon innerhalb von nur zwei Wochen beim Käufer, wie Apple im Shop angibt.

Angebliche Probleme bei der Produktion vom iPhone 6s Plus

Ob die aktuelle Entwicklung der Lieferzeiten beim iPhone 6s etwas mit den angeblichen Schwierigkeiten bei der Fertigung zu tun haben, ist nicht sicher. Laut dem KGI-Analysten Ming Chi-Kuo musste sich Apple nämlich an einen anderen Zulieferer wenden, nachdem die Produktion der Backlight-Module nicht in einer angemessenen Qualität realisiert werden konnte.

iPhone 6s Plus mit deutlich verlängerter Lieferzeit
4 (80%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*