Home » Zubehör » Liquid GLAZ: Display des iPhone 6s mit Flüssigglas schützen

Liquid GLAZ: Display des iPhone 6s mit Flüssigglas schützen

Das iPhone 6s ist nun schon seit einiger Zeit da und bringt eine Reihe von Neuerungen mit, unter anderem 3D Touch, das schon für einige fragende Blicke bei Schutzfolien gesorgt hat. Mit Liquid GLAZ sollen aber andere Wege beschritten werden, statt einer Folie wird das Display mit flüssigem Glas geschützt.

Schutzfolien für das iPhone waren gestern. Auch wenn sie laut Apple die Funktion von 3D Touch nicht beeinträchtigen, wenn sie sich an die MFi-Regeln halten, gibt es immer noch Nachteile bei Schutzfolien. So ist es quasi unmöglich, sie perfekt anzubringen – Luftbläschen sind die Folge. Außerdem sieht man, dass das Display mit einer Folie verdeckt ist und die Haptik ist eine andere. All das sind Kompromisse, die man bei GLAZ Liquid Displayschutz nicht eingehen muss, weil es sich nicht um eine Folie handelt.

glaz-inhalt

Stattdessen handelt es sich hierbei um Flüssigglas, das für iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s und iPhone 6s Plus verfügbar ist, auf Wunsch kann man damit auch die Apple Watch schützen. Der Trick ist, dass das Flüssigglas eine Verbindung mit dem vorhandenen Glas eingeht. Das Ergebnis ist dann unsichtbar. Laut Hersteller soll das Flüssigglas in ausgehärteter Form so hart wie Saphirglas sein, was wir allerdings dem iPhone zuliebe nicht bis zur Zerstörung getestet haben.

Um den Displayschutz iPhone 6s anzubringen, muss man viel Zeit mitbringen, denn der Flüssigglas Displayschutz iPhone 6 muss 12 Stunden aushärten. Bevor es losgehen kann, muss der Bildschirm sorgfältig gereinigt werden, wofür der Hersteller ein Mikrofasertuch und Reinigungsmittel beilegt. Danach kann das Flüssigglas auf das Display aufgebracht werden.

Vorteilhaft ist dabei ist, dass GLAZ Liquid auch kleine Kratzer korrigieren kann. Denn das flüssige Glas dringt in die Unebenheiten ein und versiegelt sie. Nachdem das Glas ausgehärtet ist, lässt sich nicht mehr erkennen, dass das iPhone oder die Apple Watch modifiziert worden ist. Das ist auch gleichzeitig ein wichtiger Punkt für die Garantie seitens Apple, die davon nicht erlischt.

Laut Hersteller hält die Display-Versiegelung ein Jahr und sollte danach mit der gleichen Prozedur erneuert werden.


Blog Marketing
 Blog-Marketing ad by JKS Media

Liquid GLAZ: Display des iPhone 6s mit Flüssigglas schützen
3.73 (74.67%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Ich bin da äußerst skeptisch… Und der Preis ist auch absolut überzogen.

    Lasse mich aber gerne überzeugen.
    Hat schon jemand das ganze getestet?

  2. Hört sich interessant an! Falls ihr noch was übrig habt würde ich es gerne mal an meiner Watch testen, und könnte auch gerne nen kurzen Bericht geben. :) Antwort gerne per Mail. Danke

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*