Home » Apple » Apple TV 4: Apple veröffentlicht tvOS 9.2.1

Apple TV 4: Apple veröffentlicht tvOS 9.2.1

Es ist Pfingstmontag und wer noch keine Abendplanung hat, der kann seine Apple-Produkte auf den neuesten Stand bringen. Denn auch das Apple TV der 4. Generation hat ein Update erhalten – tvOS 9.2.1 ist nun für alle zu haben. Vorher wurde das Update nur Entwicklern zum Test gegeben.

Over the Air

Wer sein Apple TV der 4. Generation in diesen Tagen einschaltet, dürfte einen Update-Hinweis erhalten. Wer solange nicht warten will, kann das Gerät auch manuell nach einem Update suchen lassen. Das geht in System, Softwareaktualisierung, wo ab sofort tvOS 9.2.1 zur Verfügung steht. Das Update kann direkt auf dem Gerät installiert werden. Im Gegensatz zu Entwickler-Versionen ist kein USB-C-Kabel notwendig.

Was Apple in tvOS 9.2.1 geändert hat, wird nicht verraten – wie immer heißt es lediglich, dass Fehler behoben wurden. In Anbetracht der Änderung an der Versionsnummer könnte das sogar sein – sie lässt darauf schließen, dass es nur ein kleineres Update für tvOS 9.2 ist.

In tvOS 9.2 hat Apple eine Reihe von Änderungen implementiert. So werden seither Bluetooth-Tastaturen unterstützt. Alternativ kann man Benutzernamen und Passwörter auch diktieren. Weiterhin lassen sich Apps in Ordner einsortieren wie in iOS.

Apple TV 4: Apple veröffentlicht tvOS 9.2.1
3.95 (79%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*