Home » iPhone & iPod » iPhone 8 soll mit schnellem USB-C-Ladegerät kommen

iPhone 8 soll mit schnellem USB-C-Ladegerät kommen

Die einen regen sich jedes Mal aufs neue auf, dass das iPhone „noch immer“ keine Schnellladefunktion hat, die anderen wissen, dass es auch stillschweigend ein iPad-Ladegerät akzeptiert und schweigen zufrieden. Mit dem iPhone 8 könnte auch diese Baustelle gelöst werden, denn Apple soll angeblich ein Schnellladegerät mit USB-C-Anschluss beilegen.

USB-C ist die Zukunft

Wenn es nach dem Analyst Blayne Curtis von Barclays geht (via Mac Rumors), dann wird Apple für das iPhone 8 auch den Packungsinhalt ändern. Statt dem bekannten Mini-Netzteil samt USB-Lightning-Kabel soll Apple dann ein 10-Watt-USB-C-Kabel samt passendem Kabel mitliefern. Das dürfte dann die Ladezeiten mit dem mitgelieferten Zubehör drastisch verkürzen – wobei das andererseits auch nichts Neues ist, weil das iPhone schon seit Jahren mit höheren Ladeströmen zurechtkommt und den Akku dann entsprechend schneller lädt.

Das USB-C-Kabel soll am anderen Ende wie gewohnt einen Lightning-Stecker haben, der mit dem iPhone verbunden wird. Ein weiterer Vorteil wäre, dass man keinen Adapter mehr bräuchte, um das iPhone am MacBook, MacBook Pro oder neuen iMac aufzuladen – diese Geräte kommen nämlich mit USB-C-Anschlüssen (der iMac hat auch klassische USB-A-Stecker).

Curtis ist damit nicht alleine. Ihm ging bereits ein Gericht von Ming-Chi Kuo von KGI Securities voraus, in dem dasselbe orakelt wurde. Mit der neuen Ladetechnik soll auch, wie beim iPad Pro 12,9 Zoll, USB 3 Einzug ins iPhone halten. Das Smartphone soll Berichten zufolge über einen Akku mit 2700 mAh verfügen, insofern handelt es sich bei der Möglichkeit, es schnell aufladen zu können, sicherlich um ein willkommenes Feature.

iPhone 8 soll mit schnellem USB-C-Ladegerät kommen
3.82 (76.36%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*