Home » Apple » Apple TV 4: Diese Neuerungen kommen im Herbst für tvOS

Apple TV 4: Diese Neuerungen kommen im Herbst für tvOS

Auf der WWDC-Keynote hat Apple alle in Entwicklung befindlichen Betriebssysteme gewürdigt und gezeigt, was es Neues geben wird. Da machte das Apple TV der 4. Generation keine Ausnahme – und auch hier gibt es einiges Neues.

Eddy Cue zeigt neue Features

Das kommende tvOS hat keine spezielle Versionsnummer, die heute erwähnt worden wäre. Aber es soll dennoch ein großes Update bekommen. Damit wird unter anderem das iPhone als weitere Siri-Fernbedienung unterstützt und zwar mit der Apple TV Remote App. Damit werden alle Funktionen unterstützt, die auch die Siri-Fernbedienung beherrscht, zusätzlich gibt es aber eine Bildschirmtastatur.

Ein großes Feature ist Siri. Siri wird ab Herbst Filme nach Thema durchsuchen können. Weiterhin wird Siri auf YouTube nach Videos suchen können. Nicht zuletzt erwähnenswert ist Live Tune In. Das ist ein Feature, das auch auf dem iPad genutzt werden können soll. Damit kann man direkt ins Live-TV springen – und das bedingt gleich ein weiteres neues Feature: Single Sign-On.

Single Sign-On behebt ein Usability-Problem, das man vor allem in den USA kennt. Jede App für jeden Sender will einzeln eine Autorisierung haben, dass man den Sender wirklich schauen darf. Apple hat den Login-Vorgang auf eine zentrale Stelle beschränkt. Damit ist es möglich, sich einmal einzuloggen und kann dann alle Sender empfangen, die im gebuchten Netzwerk enthalten sind.

Es wird weiterhin einen Dark Mode geben und das Apple TV wird Apps, die man auf dem iPhone oder iPad heruntergeladen hat, automatisch herunterladen, insofern es eine Apple-TV-Version gibt.

Für Entwickler wird es die Möglichkeit geben, mit ReplayKit Schnipsel aufzunehmen, um sie mit der Welt zu teilen. Auch PhotoKit ist enthalten, womit sich allerlei Dinge mit der Photo-Bibliothek aus der iCloud realisieren lassen. Schließlich wird HomeKit eine große Rolle spielen – denn das Apple TV ist immer am Strom, immer im Netz und stromsparend – der perfekte Hub also.

Entwickler können die Beta-Version ab sofort herunterladen. Alle anderen Nutzer kommen „im Herbst“ in den Genuss.

Apple TV 4: Diese Neuerungen kommen im Herbst für tvOS
4.11 (82.22%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.